Digitales Lehrwerk
Extremismus­prävention
und interkulturelles Lernen

E-Petitionen und E-Partizipation

  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • Video

Das Unterrichtsmaterial erklärt in kurzen Videos, wie Petitionen mithilfe des Internets verbessert und offener für Bürgerinnen und Bürger gestaltet werden können.

Was ist eine E-Petition?

Das Video erklärt durch kurze Interviews mit Experten, wie eine E-Petition funktioniert.

Erfolg und Misserfolg von E-Petitionen

Das Video erklärt durch kurze Interviews mit Experten, welche Faktoren für das Gelingen und Scheitern eine Rolle spielen.

Formen der E-Partizipation

Das Video erklärt durch kurze Interviews mit Experten, welche weiteren Formen von E-Partizipation in einer Demokratie denkbar sind.

Was ist E-Demokratie?

Das Video erklärt durch kurze Interviews mit Experten, wie eine E-Demokratie aussehen könnte.

Beschreibung

Das Internet bietet neue Möglichkeiten, Bürgerbeteiligung einfach umzusetzen und Regierungsprozesse für eine größere Anzahl an Menschen zu öffnen. Glaubt man den Vorreitern in Sachen E-Demokratie, könnte dadurch eine ganz neue und demokratischere Politikpraxis entstehen. In kurzen Videos erklärt Matthias Trénel von Zebralog alle wichtigen Aspekte rund um E-Petitionen.

Die Videos lassen sich als Material und Anregung für eigene Unterrichtsideen im Politikunterricht nutzen.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen Formen der Bürgerbeteiligung kennen.
  • diskutieren Vor- und Nachteile von digitalen Partizipationsmöglichkeiten in einer modernen Demokratie.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • arbeiten Informationen aus kurzen Videos heraus.
  • setzen sich kritisch mit den gezeigten Statements auseinander.

Förderer und Herausgeber

Gefördert vom Hessischen Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus:
hke.hessen.de
Herausgegeben von der Stiftung für Jugend und Bildung: www.jugend-und-bildung.de

Eigene Mappen

Lernraum

Informationen zum Lernraum

In Kooperation mit

Demokratie Leben - Landeszentrale für politische Bildung NRW

Die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen ist eine Bildungseinrichtung. Sie hat die Aufgabe demokratisches Bewusstsein und politische Partizipation zu fördern. "Demokratie leben" ist das handlungsweisende Motto der Institution.