Digitales Lehrwerk
Deutsch-deutsche Geschichte

Kindheit und Jugend in der DDR

  • Geisteswissenschaften
  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
  • Arbeitsblatt

In diesem Arbeitsblatt setzen sich die Lernenden mit der Auffassung der DDR- Führung von Kindererziehung auseinander.

Beschreibung

Anders als die Bundesrepublik setzte die DDR von Anfang an darauf, Frauen in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Dafür baute der DDR-Staat ein umfassendes Kinderbetreuungsangebot auf und auch für die Jugend standen staatliche Jugendorganisationen zur Verfügung. Die Lernenden erfahren, auf welche Art und Weise der Staat versuchte, dort Einfluss auf die Weltsicht der Kinder und Jugendlichen zu nehmen. Anhand eines Filmes erhalten die Schülerinnen und Schüler Einblick in autobiografische Erfahrungen und sollen Menschen aus ihrem Umfeld, die ihre Kindheit oder Jugend in der DDR verbracht haben, befragen.

Vermittelte Kompetenzen

Sachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • beschreiben die Grundzüge der Erziehungspolitik der DDR.
  • nennen die verschiedenen Kinder- und Jugendeinrichtungen der DDR.
  • zeigen die ideologischen Ziele der Erziehungspolitik der DDR auf.

Methodenkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erschließen gezielt Informationen über die Kindheit und Jugend in der DDR aus einem Sachtext und einem Film.
  • nehmen selbstständig Zeitzeugenbefragungen vor, indem sie Menschen aus ihrem Umfeld zu deren Kindheit und Jugend in der DDR befragen.
Arbeitsmaterial "Hinterm Horizont" zum Download

Gefördert durch

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Dieses Projekt wurde gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie www.bmwi.de

Projektbüro und Herausgeber

Die Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur (Bundesstiftung Aufarbeitung) koordinierte als Projektbüro das Projekt.

www.bundesstiftung-aufarbeitung.de

Die Stiftung Jugend und Bildung ist der Herausgeber des Projekts.

www.jugend-und-bildung.de

Eigene Mappen

Lernraum

Informationen zum Lernraum

In Kooperation mit

Stage Entertainment

Stage Entertainment ist eine Produktionsfirma von Musical Shows. Neben fiktiven Geschichten bringt Stage Entertainment auch historische Ereignisse auf die Bühne. Mit dem Musical "Hinterm Horizont" wurde ein Stück produziert, das sich mit der deutsch-deutschen Geschichte befasst.