RSS-Feed von Lehrer-Online: Aktuelles Bildungsmaterial für Ihre Homepage

Warum Schul-Homepages mühsam selbst mit neuen Bildungsinhalten bespielen, wenn es doch viel einfacher geht? Mit dem RSS-Feed von Lehrer-Online können Schulen aktuelle Unterrichtsmaterialien und Bildungsnachrichten standardisiert in ihre Homepages einbinden. Wir erklären Ihnen, wie es geht.

Was ist ein RSS-Feed?

Um sich dem Begriff des RSS-Feeds zu nähern, hilft es, sich die Wortkombination zu übersetzen. RSS steht für "Really Simple Syndication", was übersetzt etwa "wirklich einfache Verbreitung" heißt. Feed bedeutet so viel wie "Futter" oder "Einspeisung". Kurzum: Inhalte von Webseiten können über RSS-Feeds sehr einfach verbreitet und in externe Homepages eingebunden werden. 

Viele Webseiten-Anbieter mit aktuellen Inhalten (wie zum Beispiel Blogs, Wikis, Nachrichtenportale) bieten mittlerweile solche RSS-Feeds an, die Meldungen in einem standardisierten Format als XML-Datei bündeln. Webseiten-Anbieter haben die Möglichkeit, diese Feeds zu abonnieren, also in ihre eigenen Homepages einzubinden, und die Besucherinnen und Besucher so auf einfache Art und Weise immer mit aktuellen Inhalten zu versorgen. Das Ergebnis ist in der Regel eine listenförmige Anzeige von Inhalten, die über einen Link zu mehr Informationen führen.

Was bietet der RSS-Feed von Lehrer-Online?

Mit dem RSS-Feed von Lehrer-Online sind Schulen, Schulleitungen und Lehrkräfte immer up to date über aktuelle Bildungsinhalte des führenden redaktionell betreuten Material- und Service-Portals für Lehrkräfte. Der RSS-Feed listet für alle Schulformen und -stufen in Echtzeit die neusten Unterrichtseinheiten, Arbeitsmaterialien, Fachartikel und Bildungsnachrichten. Schulen - aber natürlich etwa auch Studienseminare, Didaktik-Lehrstühle und Lehrerbildungszentren an Universitäten und pädagogischen Hochschulen, Nachhilfe-Institute, Volkshochschulen und sonstige außerschulische Bildungseinrichtungen - können den RSS-Feed in ihre Homepages einbetten und so ohne große Mühen regelmäßig aktuelle Bildungsinhalte auf ihrer Seite anbieten.

Wie binden Sie den Lehrer-Online-Feed in Ihre Homepage ein?

Um den Lehrer-Online-Feed auf Ihrer Homepage beziehungsweise auf der Homepage Ihrer Bildungseinrichtung einzubinden, benötigt Ihre Administratorin oder Ihr Administrator folgenden HTML-Code:

<script language="JavaScript" src="https://feed2js.org//feed2js.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehrer-online.de%2Frss-materialien-allgemein.xml&chan=y&au=y&date=y&targ=y&utf=y&pc=y&html=a"  charset="UTF-8" type="text/javascript"></script>
<
noscript>
<
href="https://feed2js.org//feed2js.php?src=https%3A%2F%2Fwww.lehrer-online.de%2Frss-materialien-allgemein.xml&chan=y&au=y&date=y&targ=y&utf=y&pc=y&html=y">Ansehen</a>
</
noscript>

Der HTML-Code wird an entsprechender Stelle auf der Homepage eingetragen, an die Gestaltung Ihrer Seite angepasst und fertig ist Ihr individueller Bildungsinhalte-Feed!

Beispiel für die Darstellung des Lehrer-Online-Feeds