Zu Ostern: Ausmal-Bild und Seifenkistenrennen

In unseren beiden österlichen Fundstücken drücken wir Ihnen erst den virtuellen Pinsel in die Hand und setzen Sie anschließend in die Seifenkiste.

Auf der Webseite der Kinder- und Jungreporter "Die Bösen Wölfe" können Klein und Groß mit einem virtuellen Pinsel eine noch farblose vorgegebene Oster-Zeichnung bunt ausmalen. Dazu schwingen Sie einfach den Pinsel, wählen von der Palette die gewünschte Farbe aus und klicken auf das jeweilige Element, das Sie einfärben möchten. Ob der Hase in braun, gelb, pink oder lila erstrahlt, liegt somit in Ihren Händen. Ausdrucken können Sie ihr "Kunstwerk" hinterher ebenfalls.

Rennspiel mit der Maus

Wer einen etwas "rasanteren" Zeitvertreib für Ostern sucht, der könnte sich beispielsweise im kostenlosen Online-Spiel "Seifenkisten-Rennen" der "Sendung mit der Maus" probieren. Hier sitzt die Spielfigur, also die Maus, in der Seifenkiste und rollt den Berg hinunter. Mit den Pfeiltasten gilt es, Hindernisse zu umlenken und unterwegs möglichst viele Erdbeeren einzusammeln. Viel Spaß dabei!

Noch mehr Fundstücke

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.