Startklar für den Ernährungsführerschein

veröffentlicht am 12.10.2020

Kleine Gerichte im Klassenzimmer zubereiten? Für den Ernährungsführerschein lernen Dritt- und Viertklässler mit Lebensmitteln und Küchengeräten umzugehen. Sie nutzen alle ihre Sinne, genießen das gemeinsame Essen und handeln klimafreundlich. Dabei dürfen die Kinder vor allem eines: selber machen!

Ernährungsführerschein

"Es ist unglaublich schön zu sehen, wie schnell die Kinder selbstständig werden, Routinen entwickeln, wie sehr sie Verantwortung für sich und die Gruppe übernehmen", berichtet Sebastian Holzinger von seinen Erfahrungen mit dem Ernährungsführerschein.

Für Lehrkräfte ist das Unterrichtskonzept einfach im Unterricht umzusetzen, denn es enthält Checklisten, Verlaufspläne und Mitbringaufträge.

Erfahren Sie mehr im Tutorial

Wer den Ernährungsführerschein kennenlernen möchte, kann sich jetzt durch ein attraktiv aufbereitetes Tutorial klicken. Wie eine Gebrauchsanleitung bietet es einen Überblick über das vorhandene Unterrichtsmaterial. Das multimediale Format ermöglicht Interessierten, selbst zu entscheiden, wie detailliert sie sich einlesen möchten. Kurze Audio- und Videobeiträge veranschaulichen die positiven Effekte auf die Kinder und zeigen, dass der Ernährungsführerschein einfach umsetzbar ist.

Das Tutorial ist ein jederzeit verfügbares Informations- und Lernformat. Klicken Sie sich direkt rein: www.bzfe-ernaehrungsfuehrerschein.de

Kostenlose Web-Fortbildungen

Wer sich darüber hinaus informieren möchte, kann an einer Fortbildung teilnehmen: In den kommenden Monaten organisiert das Bundeszentrum für Ernährung kostenlose Web-Fortbildungen für Lehrkräfte.

Über das Projekt

Der Ernährungsführerschein ist ein Unterrichtskonzept des Bundeszentrums für Ernährung und wird gefördert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Es wurde 2007 entwickelt und ist deutschlandweit eines der bekanntesten Bausteine zur Ernährungsbildung in Grundschulen. Über eine Million Kinder haben bereits einen Ernährungsführerschein erhalten. Das Unterrichtsmaterial kann noch bis zum 31.12.2020 zum Aktionspreis von 28 Euro beim Medienservice der BLE bestellt werden.