Smarte Schule für eine smarte Zukunft

News
veröffentlicht am 09.11.2022

Der Digitalpakt Bildung wurde eingerichtet, um die Digitalisierung der Schulen voranzutreiben. Doch wie ist der Status quo? Wie läuft die Umsetzung des Digitalpakts?

Smart School

Die smarte Schule ist nicht nur eine, die digital und zukunftsfähig aufgestellt ist. Es ist vor allem eine, in der Kinder Wissen und die grundlegenden Kompetenzen erwerben, um gut in die Zukunft zu starten und ein in ihrem Sinne erfolgreiches und selbstbestimmtes Leben zu führen. Gut, wenn bei der Wissensvermittlung auch digitale Tools zum Einsatz kommen – vor allem, weil sie den reinen Frontalunterricht um anschaulichere Ebenen erweitern. Und auch gut, wenn digitale Technologien eingesetzt werden können, um in Extremsituationen, wie wir sie in den vergangenen beiden Pandemiejahren hatten, trotzdem noch einen für alle Schülerinnen und Schüler guten Unterricht zu gewährleisten.

Doch bei der Digitalisierung hakt es in unseren Schulen noch immer. Für eine Wissens- und Technologiegesellschaft, wie Deutschland ist das eine traurige Tatsache. Hier müssen wir dringend ansetzen – und unsere Schulen fit machen für eine gute Zukunft. Wir sind es der nächsten Generation schuldig.

In der Publikation "Smart School: Digital in die Zukunft" finden Sie zahlreiche Informationen und Tipps wie Sie die Digitalisierung an Ihrer Schule vorantreiben können. Die Ausgabe steht Ihnen ab jetzt zum kostenlosen Download zur Verfügung.