Selbstlernvideos: Zur Alphabetisierung von Arabisch sprechenden Flüchtlingen

veröffentlicht am 02.08.2016

Auf "ZUM-Willkommen", einem offenen Portal für den Deutschunterricht mit Flüchtlingen, sind 40 Deutsch-Selbstlernvideos für Arabisch sprechende Menschen veröffentlicht worden.

Die Videos können ohne jede Vorkenntnisse genutzt werden, sowohl im Deutschanfängerunterricht/ Alphabetisierungskurs als auch als Selbstlernprogramm für neu angekommene Flüchtlinge. Die Schrift ist extra groß, sodass die Flüchtlinge das Programm auf ihren Smartphones bearbeiten können. Das Selbstlernprogramm wurde ehrenamtlich von Leuten verschiedener Berufsgruppen, darunter Lehrkräfte und ein Dozent aus Syrien, erstellt, weil die meisten Deutschlernprogramme Vorkenntnisse, wie die Beherrschung des ABCs sowie des Vokabulars zum Einloggen und zum Verstehen von Aufgaben, voraussetzen - diese Lücke möchten die Autorinnen und Autoren schließen.


Banner "Europa im Unterricht"