Lern-App "AudioHimmelsführungen": Update und Auszeichnung

veröffentlicht am 14.03.2018

In der Unterrichtseinheit "Orientierung am Sternenhimmel" bei Lehrer-Online lernen Schülerinnen und Schüler mithilfe der App "AudioHimmelsführungen Folge 1" fünf Sternbilder kennen und wie die alten Seefahrer zu navigieren. Die App erhielt nun ein Update und eine Auszeichnung.

Im Hintergrund Sternenhimmel, Mann im Schatten

Die Lern-App "AudioHimmelsführungen"

Die Vollversion der App "AudioHimmelsführungen" erklärt den Sternenhimmel und an ihm die für die allgemeine Bildung wichtigsten Inhalte der Astronomie. Weil sie physikalische Kenntnisse nicht voraussetzt, sondern eher motivierend zur Physik hinführt, spricht sie viele Schülerinnen und Schüler an und lässt sich schon etwa ab Klasse 9 einsetzen.

Hören die Lernenden die Führungen zu Hause - nach Möglichkeit direkt unter dem Sternenhimmel - und bringen das dabei Erworbene Folge für Folge in den Unterricht ein, erweitern sie ihre naturwissenschaftlichen Kenntnisse und die Fähigkeit, interdisziplinär zu denken. Auf der Support-Seite www.lutz-clausnitzer.de stehen zusätzlich Arbeitsblätter bereit, die die Vorbereitungszeit der Lehrerinnen und Lehrer minimieren.

Zwei Bronzemedaillen als Auszeichnung für die App

Update der App und Auszeichnung

Nach ihrem jüngsten Update spiegelt die App "AudioHimmelsführungen" nun die Entwicklung der Astronomie von den Anfängen bis zum Nachweis der Gravitationswellen und deren Bedeutung für die moderne Kosmologie wieder. Weit über eine physikalische Weltbeschreibung hinausgehend veranschaulicht sie, was man vom gestirnten Himmel über Vergangenheit und Zukunft der Menschheit ablesen kann. Die geführten Himmelsbeobachtungen machen den Zusammenhang zwischen Astronomie und Gesellschaft in einer Weise erlebbar, die ein Lehrbuch nicht bieten kann.

Auf der internationalen Erfinder-Messe iENA wurde die App "AudioHimmelsführungen" 2017 mit einer Medaille ausgezeichnet. Mittlerweile ist die App auch in Englisch, Französisch und Chinesisch verfügbar.

"AudioHimmelsführungen" im Unterricht

Sowohl der Anblick des Sternenhimmels als auch kulturgeschichtliche Fragestellungen haben sich als attraktive Zugänge zur Astronomie bewährt. Die Folge 1 der App "AudioHimmelsführungen", mit der sich die Unterrichtseinheit Orientierung am Sternenhimmel als Unterrichtserlebnis bei Lehrer-Online beschäftigt, verknüpft beides miteinander und stellt eine fundierte Einführung in die Astronomie dar.

Folge 1 der App ist kostenfrei nutzbar. Mit der aus sechs Folgen bestehenden kostenpflichtigen Vollversion "AudioHimmelsführungen" kann das Projekt zu einem systematischen Astronomie-Kurs ausgebaut werden, der die Lernenden über das Sonnensystem, verschiedene Sterntypen und ferne Galaxien bis in die moderne Kosmologie hinein begleitet.


WM 2018 - Fußball im Unterricht
ANZEIGE