Kostenfrei digitale Kompetenz aufbauen – Pilotschule werden

veröffentlicht am 24.08.2021

REDNET und Intel® Skills for Innovation bieten kostenfreie Fortbildungen für Lehrkräfte.

Blase mit verschiedenen Skills, Schriftzug "Skills for Innovation"

Lehrkräfte stehen vor der Herausforderung, ihren Schülerinnen und Schülern den Aufbau von digitalen Kompetenzen zu ermöglichen. Dabei kommt nach der Digitalisierung die Digitalität. Der Begriff beschreibt die Tatsache, dass digitale Technologien zunehmend das gesellschaftliche Leben, gerade bei Heranwachsenden, vollumfänglich prägt. Entsprechend sollten Schulen verstärkt Kompetenzen für das Leben und Arbeiten in dieser digitalen Welt aufbauen – spielerisch, niederschwellig und zukunftsrelevant.

Das Rahmenwerk Intel® Skills for Innovation (SFI) unterstützt Lehrkräfte darin – mit einem bundesweit einmaligen Fortbildungsprogramm. Wie können Laptops, Convertibles und Tablets zur Selbstorganisation, Unterrichtsvorbereitung und kreativen Unterrichtsgestaltung eingesetzt werden? Das REDNET Bildungsmanagement bietet dazu passende Weiterbildungsangebote, Sprechstunden und Unterrichtskonzeptionen – kostenfrei für Pilotschulen.

Lehrer mit Schulklasse, Windräder und Tablet

Lehrkräfte werden im ersten Schritt darin unterstützt, den medienpädagogisch sinnvollen Einsatz von Digitaltechnik zu planen. Sie lernen fächerübergreifend kreative und innovative Lösungsmöglichkeiten kennen. Intel® SFI sieht zudem weitergehende Fortbildungen vor und stellt Unterrichtsmaterialien bereit – zu Themen wie Künstliche Intelligenz oder kreative Lösungsprozesse mithilfe digitaler Technologien.

Als einzelne Lehrkraft können Sie sich direkt auf der Plattform von Intel® Skills for Innovation registrieren. Geben Sie hierzu einfach den Aktivierungscode RednetSFI bei der Registrierung an. Bei Interesse, als gesamtes Schulkollegium aktiv am Programm teilzunehmen, kontaktieren Sie bitte Anne Dederer aus dem REDNET Bildungsmanagement. Der IT-Partner für Bildungseinrichtungen sucht Pilotschulen, die kostenfrei begleitet werden.

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Dederer

REDNET Bildungsmanagement

T 0 61 31 . 250 62 - 115

anne.dederer@rednet.ag