klicksafe: Neue Leitfäden zur "Privatsphäre in Sozialen Netzwerken"

veröffentlicht am 16.09.2016

Die meisten Jugendlichen sind täglich in Sozialen Netzwerken unterwegs. Wie sie dort ihre Privatsphäre schützen können, zeigt klicksafe, die EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz, in unterschiedlichen Leitfäden.

In Kooperation mit saferinternet.at bietet klicksafe praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu den wichtigsten Privatsphäre-Einstellungen in Sozialen Netzwerken. Die anschaulichen Leitfäden beschäftigen sich mit häufig verwendeten Diensten wie Facebook, WhatsApp, Instagram, YouNow, Ask.fm, Snapchat und YouTube. Die neuen Leitfäden stehen im Servicebereich auf klicksafe.de zum Download bereit. 


Banner November Prämie Lehrer-Online