HPI: Kostenloser Onlinekurs zu Web-Technologien

veröffentlicht am 16.01.2017

Am 6. Februar 2017 startet ein neuer kostenloser Online-Kurs des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) zum Thema „Web-Technologien“ auf openHPI.

Der Kurs richtet sich an interessierte Internetnutzerinnen und -nutzer, die einen tieferen Einblick in die zugrundeliegenden Technologien des World Wide Webs (WWW) gewinnen, und verstehen möchten, wie es funktioniert. Eine Anmeldung ist möglich unter: open.hpi.de/courses/webtech2017.

„Das World Wide Web hat die Kommunikation von Milliarden von Menschen innerhalb weniger Jahre revolutioniert“, so HPI-Direktor und Kursleiter Professor Christoph Meinel. „Nachrichten aus der ganzen Welt erreichen uns in Sekunden, ebenso schnell teilen wir Informationen, tätigen online Einkäufe oder Bankgeschäfte.“ Der Kurs erkläre die Hintergründe, Funktionsweisen und Technologien des WWW. „Fürs Mitmachen benötigt man lediglich etwas Zeit, Neugierde und ein Endgerät mit Internetzugang“, so Meinel.

Der Kurs „Web-Technologien“ läuft vom 6. Februar bis 7. April 2017 auf der interaktiven Lernplattform openHPI und beschäftigt sich im ersten Teil mit wichtigen Basistechnologien wie beispielsweise URI, HTTP, HTML. Anschließend steht die Webprogrammierung im Fokus. Der Kurs vermittelt Einblicke, wie die immer umfangreicheren und komplexeren Anwendungen im Web-Browser funktionieren und welche Technologien dort zum Einsatz kommen. Eine Woche widmen sich Professor Meinel und sein Team unter dem Titel „Das Web in der Gesellschaft“ hochaktuellen Themen wie Manipulationsmöglichkeiten der Sozialen Medien, Sicherheit im Social Web sowie dem Internet der Dinge.

Der Arbeitsaufwand für den sechswöchigen Kurs beträgt je nach Vorkenntnissen insgesamt 3 bis 6 Stunden pro Woche. Dies beinhaltet die Beschäftigung mit den Videos, die Überprüfung des Lehrstoffs mithilfe von Selbsttests, Hausaufgaben und die Beteiligung in den Diskussionsforen. Für den Kurs kann neben den herkömmlichen Leistungsnachweisen auch ein „Qualifiziertes Zertifikat“ mit Foto erworben werden.

Weitere Informationen zum Ablauf der Verifizierung und zur Anrechnung von ECTS-Punkten finden Sie unter open.hpi.de/pages/document_types.


Materialien zu Weihnachten