Pas seulement à Pâques - le jeu des œufs

Wie wäre es mit einer französischen Sprachspielerei zwischendurch? Als Motivationsschub, wenn die Lehrbucharbeit an Reiz verloren hat oder Klausur- und Abiturstress den Lernspaß vergessen lassen? Vielleicht kann das märchenhafte Paar, le Prince de Motordu und la Princesse Dézécolle, helfen?

  • Französisch
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • variabel
  • Ablaufplan
  • 2 Arbeitsmaterialien

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Das stumme "e", der Accord in Femininum Singular und Plural, die unterschiedliche Orthografie gleicher Laute im Französischen: ewige kleine Ärgernisse für deutsche Schülerinnen und Schüler. Der Prince de Motordu geht, im Dialog mit der Princesse Dézécolle, spielerisch mit diesen Kniffligkeiten um und erklärt die Dinge - nicht nur für Kinder. Diese Unterrichtseinheit bietet Anlass, einen neuen, humorvollen Blick auf altbekannte Phänomene der französischen Orthografie und Grammatik zu werfen: le jeu des œufs - nicht nur zu Ostern ein Vergnügen für alle Beteiligten!

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • sich einige Phänomene des französischen Accord und der Grammatik (wieder) bewusst machen.
  • Schreibung und Lautung in Beziehung setzen.
  • den Wortschatz zum Thema "œufs de Pâques" erarbeiten.
  • die Wirkungsmechanismen von jeux de mots, homonymes erkennen.
  • Spaß an Sprachspielereien finden.
  • kreativ und fantasievoll mit französischen Wörtern umgehen.
  • selbst Texte nach dem Modell des Prince de Motordu produzieren.
  • die Internetarbeit als Basis für spielerisches Lernen nutzen.
  • eventuell: in einem Forum Hemmschwellen vor freier Textproduktion in der Zielsprache abbauen.

Autorin

Avatar
Birgit Tramnitz

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.