Die Judenbuche: Leerstellentexte im Internet

Premium
  • Deutsch / Geschichte
  • Sekundarstufe I
  • 15 Unterrichtsstunden (13 Deutsch, 2 Geschichte)
  • Ablaufplan, Arbeitsblatt, Projekt, Primärmaterial, Recherche-Auftrag, Didaktik/Methodik
  • 3 Arbeitsmaterialien

Im Sinne der Leerstellendidaktik setzen sich Schülerinnen und Schüler kreativ mit Themen aus der "Judenbuche" auseinander. Ihre Kommentare und Texte zur literarischen Vorlage veröffentlichen sie dann auf vorbereiteten Seiten im Internet.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Warum sollte eine Klasse den Ehrgeiz haben, Informationen zur "Judenbuche" zu publizieren, wenn man im Internet mühelos mehrere schulische Webseiten zu diesem Thema findet? Leerstellentexte bieten da einen deutlich größeren Anreiz: Sie lassen Raum für Kreativität, sind im Ergebnis individuell und daher durchaus eine Publikation wert. Die durch die Lehrkraft vorbereitete Strukturierung und Verlinkung der Seiten erleichtern diese Arbeit.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Download
Download

Vermittelte Kompetenzen

Inhaltliche Ziele

Die Schülerinnen und Schüler können

  • nach selbstständiger Lektüre einer Ganzschrift gezielt Verständnisfragen formulieren.
  • aus dem Prolog auf die Erzählabsicht schließen.
  • relevante Themen im Sinne der Leerstellendidaktik finden.
  • selbstständig im Team ein gewähltes Thema traditionell (Text und Kommentar) und kreativ bearbeiten.
  • das Ergebnis der Teamarbeit computergestützt vor der Klasse präsentieren.
  • im Fach Geschichte Internet-Ressourcen zum Thema "Holzfrevel" auswerten.

Ziele aus dem Bereich Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler können

  • als Großgruppe die Methode der "Power-Internet-Recherche" effektiv anwenden.
  • eine bereitgestellte HTML-Leerseite mit eigenen Inhalten überschreiben/ergänzen.
  • neue HTML-Seiten mit dem gleichen Design erstellen und verlinken.
  • alle Internet-Ressourcen zum Thema durch Angabe der URL referenzieren.
Autor
Avatar Michael Seeger

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
Ergänzende Unterrichtseinheiten