Tipps und Tricks für die Praxis

Die Umsetzung der Checklisten-Punkte schafft eine gute Voraussetzung für den reibungslosen Ablauf des Projektes.

Checkliste

  • Klare Ziel- und Zeitvereinbarungen treffen

    Ein grober Projektplan steht am Anfang des Projektes und wird in jedem Jahr konkretisiert und angepasst. Klare Ziel- und Zeitvereinbarungen erleichtern die Zusammenarbeit.
  • Hohe Beteiligung anstreben

    Möglichst viele Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen, Lehrer sowie die Schulleiterin beziehungsweise der Schulleiter beteiligen sich am Austausch und erfahren so den Nutzen und die Inspiration der Zusammenarbeit.
  • Persönliche Kontakte fördern

    Persönliche Kontakte unter Lehrerinnen und Lehrern führen zu einem fruchtbaren Erfahrungsaustausch und gegenseitigen Anregungen.
  • Elternmitarbeit

    Wenn die Eltern über das Projekt informiert werden, entwickeln auch sie Interesse für das Thema.
  • Voraussetzungen für die technische Umsetzung planen

    Primolo und andere Angebote im Internet sind bei der technischen Umsetzung, Kommunikation und Organisation nützlich.


Autorin

Avatar
Christiane Meisenburg

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

eTwinning

eTwinning fördert und unterstützt europäische Schulpartnerschaften.