Reaktion von Eisen mit Kupferionen

  • Chemie
  • Sekundarstufe I
  • 1 Stunde, Einsatz der Animation: etwa 10 Minuten
  • Ablaufplan, Video
  • 1 Arbeitsmaterial

Eine kleine Flash-Animation veranschaulicht die chemischen Vorgänge bei der Reaktion von Eisenatomen mit Kupferionen im Teilchenmodell.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Was läuft chemisch an der Oberfläche eines Eisennagels ab, der in eine Kupfersulfat-Lösung eintaucht? Die hier vorgestellte kurze Flash-Animation wurde für die Präsentation per Beamer im Fach- oder Unterrichtsraum und den Einsatz im Unterrichtsgespräch konzipiert. Sie dient der Visualisierung der chemischen Vorgänge bei einer Redox-Reaktion und zugleich als Ausgangspunkt für die Entwicklung der Reaktionsgleichung.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Animation dient im Unterrichtsgespräch als Funktionsmodell, mit dem das untersuchte Phänomen präsentiert und seine Analyse und Deutung unterstützt wird. Vor dem Einsatz der Animation haben die Schülerinnen und Schüler das entsprechende Experiment selbst durchgeführt. Ihre Beobachtungen über das Auflösen des Eisennagels beziehungsweise die Verfärbung der Kupfersulfatlösung deuten auf eine Reaktion zwischen dem Feststoff Eisen und dem gelösten Kupfersulfat hin. Die Animation visualisiert die chemischen Vorgänge:

  • Kupferionen treffen auf die Eisenatome des Nagels.
  • Es kommt zu Elektronenübergängen.
  • Dabei bilden sich Eisenionen, die in Lösung gehen.
  • Die entstehenden Kupferatome scheiden sich auf dem Eisennagel ab.

Zudem zeigt die Animation die Verfärbung der Lösung während der Reaktion und das abgeschiedene Kupfer auf dem Eisennagel. Der entsprechend verfärbte Nagel kann am Ende des Films mit der Maus "angefasst" und aus der Lösung gezogen werden. Informationen zur Steuerung des Films finden Sie in dem Info-PDF zur Animation auf der Website "Chemie interaktiv".

Download

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die chemischen Vorgänge bei der Reaktion von Eisen in einer Kupfersulfatlösung verstehen.
  • eine Reaktionsgleichung der Redox-Reaktion entwickeln (Teilgleichungen und Gesamtgleichung).

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaReaktion von Eisen in Kupfersulfat-Lösung
AutorDr. Ralf-Peter Schmitz
FachChemie
ZielgruppeKlasse 9 und 10
Zeitraum1 Stunde, Einsatz der Animation: etwa 10 Minuten
Technische VoraussetzungenPräsentationsrechner mit Beamer, Flash-Player (kostenloser Download)
Banner November Prämie Lehrer-Online
Autor
Avatar Dr. Ralf-Peter Schmitz

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten