Overtourism: Ursachen und Folgen des Massentourismus

Premium
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Berufliche Bildung
  • 5 bis 6 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Video, Präsentation, Recherche-Auftrag, Diskussion, Quiz, Ablaufplan
  • 6 Arbeitsmaterialien

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema Overtourism beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit den Ursachen und den Folgen des zunehmenden Massentourismus. Sie entdecken anhand der Beispiele europäischer Großstädte die Ausmaße von Overtourism, erhalten wichtige Hintergrundinformationen und setzen sich kritisch mit dem Thema auseinander.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Unterrichtseinheit beschäftigt sich mit dem zunehmenden Massentourismus, der für viele Gegenden und Städte zu einem ernsthaften Problem geworden ist. In manchen Städten übersteigt die Zahl der Touristen die der Einwohner um ein Vielfaches und ein normaler Alltag wird für die Einheimischen nahezu unmöglich. Eine nicht unwesentliche Rolle hierbei spielen auch die Sozialen Medien wie beispielsweise Instagram. Umso wichtiger ist es, dass sich bereits Jugendliche kritisch mit dem Thema auseinandersetzen. Die Unterrichtseinheit führt die Schülerinnen und Schüler an das Thema Overtourism heran, sie erfahren mehr über Zahlen, Ursachen und Folgen und erarbeiten ein eigenes (nachhaltiges) Tourismuskonzept für ihre Stadt.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Overtourism" zum Download (PDF)
Unterrichtsmaterial "Overtourism" zum Download (Word)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • setzen sich mit einem in der Gesellschaft kontrovers diskutierten Thema auseinander.
  • hinterfragen die Nutzung sozialer Medien wie Instagram.
  • lernen Positionen und eigenes Verhalten zu hinterfragen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • setzen sich mit der Erstellung eines Videos auseinander.
  • arbeiten erhaltene Informationen auf und setzen diese um.
  • informieren sich/recherchieren selbstständig zu einem Thema.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • lernen sich kritisch mit einem gesellschaftlich relevanten Thema auseinanderzusetzen sind gefragt, sich eine eigene Meinung zu bilden.
  • hinterfragen ihren eigenen Standpunkt.
  • arbeiten in Gruppen.
Banner "Europa im Unterricht"
Autorin
Portrait von Dr. Anja Joest Dr. Anja Joest

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.