Kritische Auseinandersetzung mit PEGIDA

Premium
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufe I, Sekundarstufe II
  • 7-8 Schulstunden
  • Arbeitsblatt, Ablaufplan, Didaktik/Methodik
  • 13 Arbeitsmaterialien

An dem Thema "PEGIDA" kommt in den letzten Wochen und Monaten niemand vorbei. Diese Unterrichtseinheit gibt den Lernenden die Möglichkeit, sich kritisch mit der Bewegung auseinanderzusetzen.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

In Dresden schafft es eine bisher unbekannte Bewegung Tausende von Menschen auf die Straße zu bringen. Für die einen stecken hinter PEDIGA Rechtsextremisten und für andere ist es die breite Mittelschicht, die Montag für Montag demonstriert. In dieser Unterrichtseinheit erfahren die Schülerinnen und Schüler mehr über die kontrovers diskutierte Bewegung, für was sie steht und von wem sie getragen wird. In Gruppenarbeit hinterfragen die Jugendlichen die Forderungen der Bewegung sowie einzelne Aussagen von Demonstrantinnen und Demonstranten kritisch. Des Weiteren beschäftigen sie sich mit ersten wissenschaftlichen Umfrageergebnissen über PEGIDA-Anhängerinnen und -Anhänger und werten diese aus.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Arbeitsmaterial "Auseinandersetzung mit PEGIDA" zum Download
Download
Gesamtdownload - Arbeitsblätter
Vorteile und Preise
Avatar Dr. Anja Joest

Anja Joest ist promovierte Politologin und schreibt für verschiedene Verlage freiberuflich Unterrichtsbeiträge.

weitere Beiträge des Autors

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.
ANZEIGE