Einsatzmöglichkeiten im Unterricht

Die abwechslungsreich gestalteten Arbeitsblätter, die Tests und die Testrallye bieten eine gute Voraussetzung, die CD-ROM als Selbstlernprogramm einzusetzen. Das folgende Unterrichtsmodell zeigt, wie ein modifiziertes Stationenlernen aufgebaut sein kann.

Lernsituation 1

Einstieg in die Thematik: Revolution in Deutschland (Kap. 1)

Lernsituation 2 (Lernstationen)

Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Ergebnisse mit Hilfe unterschiedlicher Präsentationsformen darstellen.

  • Verfassung (Kap. 03)
  • Parteien (Kap. 07/Lemo)
  • Vom Waffenstillstand zum Versailler Vertrag (Kap. 04)

Lernsituation 3

Die Republik in der Krise (Kap. 05/06)

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten sich die Thematik arbeitsteilig und in Gruppen.

Lernsituation 4 (Lernstationen)

Die goldenen Zwanziger

Auch bei diesen Lernstationen soll auf die unterschiedlichen Präsentationsformen geachtet werden.

  • Die Außenpolitik (Kap. 07)
  • Wissenschaft und Technik (Kap. 08)
  • Kultur (Kap. 08)
  • Wirtschaftlicher Aufschwung (Kap. 07)

Lernsituation 5

Republik auf Zeit? - Der Untergang der Republik

Problemaufriss mit Videos zu Kap. 09/10

Strukturierung unter Einbezug der Schülerinnen und Schüler

  • Rolle der Weltwirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit in Deutschland
  • Präsidialregierungen, Notverordnungen § 48 und das Versagen des Parlaments
  • Die Strategie der NSDAP
  • Hitler - ein eingerahmter Kanzler? (alle Kap. 09/10)

Hinweis

Da die CD-ROM auf HTML basiert, können alle Texte, Bilder, Grafiken, Audio-Dateien und Filme kopiert beziehungsweise über den Explorer geöffnet und in eigene Anwendungen übernommen werden. Quellenverweise und Lizenzbestimmungen sollten dabei allerdings nicht vergessen werden.

Autor
Avatar Gerd W. Hochscherf

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.