Die Namen der Wochentage

Mit diesem Arbeitsmaterial zu den Wochentagen erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler anhand eines Lernens an Stationen die Bedeutung der Namen sowie die richtige Reihenfolge der Tage in der Woche.

  • Lesen und Schreiben
  • Primarstufe
  • 3 bis 4 Unterrichtsstunden
  • Arbeitsblatt, Ablaufplan, Didaktik/Methodik

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Mit diesem Arbeitsmaterial werden die Wochentage als zeitliche Ordnungsbegriffe erarbeitet, bildlich dargestellt und im Gesamtzusammenhang gedeutet und interpretiert. Für die Erarbeitung der Bezeichnungen der Wochentage und ihre Einordnung in einen kulturellen und historischen Gesamtzusammenhang bietet sich als Methode das Lernen an Stationen an. Klar verständliche Arbeitsanweisungen statt linearer Abfragen regen die Schülerinnen und Schüler zu eigenem Nachdenken an und führen sie sukzessive zum richtigen Ergebnis. Der kommunikative Austausch untereinander erweitert die kognitiven Möglichkeiten und schult das kooperative Arbeiten.

Mithilfe des Merkblatts "Mein Wochentagebuch oder was ich mir sonst noch merken muss" wird das aktuelle Thema "Die Wochentage" wiederholt und handlungsorientiert angewendet. Das Arbeitsblatt wird entsprechend der Vorlage gefaltet und aufgeschnitten. Die Schülerinnen und Schüler notieren sich zu jedem Wochentag ein für sie besonderes oder wichtiges Ereignis.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Wochentage" zum Download (PDF)

Unterrichtsmaterial "Wochentage" zum Download (Word)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen die Bezeichnungen und die Reihenfolge der Wochentage.
  • können die Namen der Wochentage in einen historischen / kulturellen Kontext einordnen.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • verstehen und deuten Texte und Abbildungen.
  • verstehen die Arbeitsanweisungen und setzen sie selbstständig um.
  • lernen den Gebrauch einer vielseitigen Merkhilfe kennen und benutzen.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • kooperieren themenzentriert untereinander.
  • beziehen Gedanken und Überlegungen anderer mit ein.
  • gehen würdigend mit den Beiträgen anderer um.

Aus unserem Lehrer-Online-Shop

STABILO | Praxisbuch Schreibmotorik (1./2. Klasse) ...

Schreibmotorik: Schreiben lernen leicht gemacht Praxisbuch zur Ergänzung des ...

39,95 €

Wortarten-Karten, magnetisch, 112-tlg.

Erkennen des Satzbaus und der Wortarten magnetisch, daher ideal für den Einsatz an der Tafel ...

49,90 €

STABILO | Leichter schreiben lernen - schnell ...

Eine lesbare, schnelle und lockere Handschrift ist wichtig für den Schulerfolg. Mit den ...

12,95 €

STABILO | Leichter schreiben lernen - lesbar ...

Eine lesbare, schnelle und lockere Handschrift ist wichtig für den Schulerfolg. Mit den ...

12,95 €

Prima-Colori Schreibübungs-Whiteboard, ...

Dieses Whiteboard ist mit dreigeteilten Schreibzeilen für Schreibanfänger versehen, mit denen ...

4,95 €

Meine liebsten Kuschelgeschichten

Vier liebevoll illustrierte Geschichten laden zum Zuhören, Kuscheln und Träume ein. Ein tolles ...

6,49 €

STABILO | Leichter schreiben lernen - Rhythmus ...

Revolution der Schwungübungen: endlich mit richtig viel Schwung schreiben lernen! Statt nur ...

12,95 €

STABILO | Kopiervorlagen Schreibmotorik: ...

Kopiervorlagen zur Förderung der Grapho- und Schreibmotorik (1./2. Klasse) SchülerInnen, ...

9,95 €

Wortarten-Symbole, magnetisch, 60-tlg.

visuelles Erkennen des Satzbaus und der Wortarten magnetisch, daher ideal für den Einsatz an ...

24,90 €

STABILO Schreib- und Graphomotorik: Schreiben ...

Praxisbuch zur Ergänzung des Schreibunterrichts mit Kopiervorlagen Ergänzen Sie Ihren ...

34,95 €

Autorin

Portrait von Sybille Harms-Fitzner
Sybille Harms-Fitzner

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.