Den eigenen Namen lesen lernen

Dieses Arbeitsmaterial unterstützt die Kinder durch das Anmalen der Anfangsbuchstaben ihres Namens und das Basteln von Namensschildern dabei, ihren eigenen Namen aufmerksam wahrzunehmen und ihn wiederzuerkennen.

  • Lesen und Schreiben
  • Primarstufe, Elementarbildung
  • Arbeitsblatt, Didaktik/Methodik, Übung

Beschreibung

Das Lesen des eigenen Namens sollte zu Beginn des Leseprozesses stehen, sodass sich die Kinder mit ihrem Namen identifizieren können. Auf der pragmatischen Ebene wird das Austeilen von Arbeitsblättern, Heften und Büchern erleichtert, wenn die Kinder ihren eigenen Namen lesen und ihre Schulsachen selber holen können.

Den Zugriff auf die komplette Unterrichtseinheit inklusive aller Texte und Unterrichtsmaterialien erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Namen lesen lernen" zum Download (PDF)

Unterrichtsmaterial "Namen lesen lernen" zum Download (Word)

Lesen Sie mehr zum Thema:

Autorin

Portrait von Sybille Harms-Fitzner
Sybille Harms-Fitzner

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.