Experiment: Zauberschrift

Premium
  • Sachunterricht
  • Sache und Technik
  • Primarstufe
  • Arbeitsblatt, Experiment

Dieses Arbeitsmaterial für den Sachunterricht in der Grundschule enthält eine Anleitung für ein Experiment mit Zauberfarbe.

Beschreibung

Denkt man an seine Kindheit zurück, so hat man selbst gerne Dinge ausprobiert und herumexperimentiert. Das geschah oft mit einfachen Mitteln aus dem näheren Umfeld wie zum Beispiel Papier oder Pappe, Messer oder Nahrungsmitteln.

Das Arbeitsblatt "Experimentieren: Zauberfarbe" setzt an dieser Experimentierfreude von Kindern an und enthält eine Anleitung dazu, wie man ohne Stifte auf ein Papier schreiben kann und wie man die Schrift sichtbar macht.

Was braucht man für das Experiment mit der Zauberfarbe?

Für das Experiment mit der Zauberschrift benötigt man insgesamt sechs "Zutaten". Das sind unter anderem ein Bügeleisen, eine Zitrone und spezielles Papier. Was die Kinder für den Versuch brauchen, finden sie auf dem Arbeitsblatt aufgelistet. So können sie die Utensilien anhand der Liste besorgen, um die Zauberfarbe herzustellen und lesbar zu machen.

Wie geht man bei dem Experiment mit der Zauberfarbe vor?

Die einzelnen Arbeitsschritte der Anleitung für das Experimentieren mit Zauberfarbe sind in Bildern dargestellt. Jede der insgesamt sechs Abbildungen zeigt den Kindern, was zu tun ist und wird zusätzlich kurz erläutert. Die visuelle Darstellung erleichtert die Durchführung des Experiments und veranschaulicht das Vorgehen.

Was passiert bei dem Versuch und warum?

Das Arbeitsblatt enthält außerdem eine Frage zum erzielten Ergebnis. Die Kinder können ankreuzen, ob sie die Schrift nach dem durchgeführten Versuch auf dem Papier sehen können oder nicht. Ist das Experiment geglückt, können sie die Farbe sehen und die Frage bejahen. Zusätzlich finden sie eine kurze Erläuterung auf dem Arbeitsblatt, warum die zunächst unsichtbare Schrift normalerweise nach der Durchführung des Versuchs auf dem Papier erscheint.

Lernerfahrung

Die Kinder lernen, strukturiert zu arbeiten, indem sie die notwendigen Gegenstände für den Versuch anhand der vorgegebenen Liste besorgen, das Experiment mithilfe der einzelnen Arbeitsschritte (eins bis sechs) durchführen und das Ergebnis überprüfen. Beim Experimentieren mit der Zauberfarbe sammeln die Kinder außerdem praktische Erfahrungen mit den Eigenschaften der entsprechenden Materialien. Hinzu kommt, dass die Kinder in ihrem Selbstwertgefühl gestärkt werden, indem sie das Experiment weitestgehend selbständig und mit sichtbarem Erfolg durchführen können.

Den Zugriff auf das komplette Arbeitsmaterial inklusive der Downloads
erhalten alle Premium-Mitglieder.



Jetzt Premium-Mitglied werden
Unterrichtsmaterial "Experiment: Zauberschrift" zum Download
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Auswärtiges Amt

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt.

Goethe Institut

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Goethe Institut.