Lernziele Unterrichtsprojekt "Säugetierzähne"

Lernziele - aufgeschlüsselt nach Fächern

Kompetenzen nach Fächern sortiert

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • den Aufbau eines Säugetierzahns kennen lernen.
  • die Zeichnung eines Säugetierzahns beschriften.
  • die Namen der verschiedenen Zahntypen erfahren.
  • erfahren, welche Funktionen die verschiedenen Zahntypen haben.
  • einen eigenen Gebissabdruck machen.
  • die Anordnung der Zähne im Gebiss erlernen.
  • ein Schema des Milchgebisses und Dauergebisses des Menschen aus dem Internet ausdrucken und selbstständig beschriften.
  • Zahnformeln kennen lernen.
  • eine Zahnformel eines Säugetieres anhand eines Fotos erstellen.
  • ein Säugetiergebiss von der Homepage des Museum Koenig anschauen, abzeichnen und dadurch genaues Beobachten lernen.
  • Säugetiergebisse einer Säugertiergruppe zuordnen.
  • besondere Säugetierzähne kennen lernen (zum Beispiel Nagezähne, Elefantenbackenzahn).
  • etwas über Fossilien auf der Seite "Kinderuni im Netz" herausfinden.
  • etwas über die Bedeutung von fossilen Zähnen erfahren.
  • Säugetiergebisse vergleichend auf ihre Funktion hin betrachten.

Deutsch

Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Lückentexte vervollständigen.
  • eine Geschichte über die Zahn-Fee lesen.
  • die Geschichte ihres ersten Wackelzahns schreiben.
  • Wörter mit langem a-Vokal mit oder ohne Dehnungs-h üben.
  • ein Worträtsel lösen.
Banner "Europa im Unterricht"
Autorin
Avatar Dr. Inge Bischoff

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.