Blinde Kuh: Suchmaschine für Kinder

Die Blinde Kuh ist die erste deutschsprachige Suchmaschine für Kinder. Ihr Ziel ist die Förderung, Vernetzung und Bereicherung der unabhängigen und nicht-kommerziellen Internet-Kultur von Kindern unter 14 Jahren.

Jedes Kind kennt das Internet. Da gibt es tolle Spiele, Musik zum Herunterladen und Chaträume zum Quatschen. Es gibt nützliche Seiten für die Schulaufgaben und weniger nützliche zum Zeitvertreib. Aber es gibt dort auch jede Menge "Mist"! Und vor allem: Gibt man ein Suchwort in eine normale Suchmaschine ein, stehen viele Dinge, die für - und manchmal auch nur für - Erwachsene gemacht wurden, in der Trefferliste. Um den Zugriff auf gerade diesen "Mist" zu reduzieren und auch ausgewählte Links für Kinder anzubieten, ist eine Suchmaschine speziell für Kinder der bessere Weg.

Der Kinderebereich

Suchmaschine in deutsch und türkisch

Kinder haben bei der Blinden Kuh mehrere Möglichkeiten, nach Inhalten zu suchen. Sie können entweder eine Suchanfrage in den Suchschlitz eingeben oder in bestimmten Themenbereichen suchen. Nach der Suche listet die Suchmaschine eine Ergebnisliste mit für Kinder geeigneten Links auf. Viele Surftipps und Seiten stehen auch in türkischer Sprache zur Verfügung (Menüpunkt "Türkisch Web").

Kids-E-Zine

Das Kids-E-Zine ist ein Mitmachbereich der Blinden Kuh. Hier können Kinder Geschichten, Berichte oder Reportagen von anderen Kindern lesen und selbst welche veröffentlichen.

Redaktionelle Inhalte

Redaktionelle Inhalte wie Surftipps, Online-Spielesammlungen und kindgerechten Tipps zum Thema Surfen ergänzen das Angebot.

Für Eltern und pädagogische Fachkräfte

In den jeweiligen Bereichen der blinden Kuh finden Erwachsene extra Informationen, so zum Beispiel im Bereich "Sicherheitstipps" Informationen zum Jugendmedienschutz. Die jeweiligen Infos können über den Punkt "Informationen" im rechten oberen Bereich der Webseite ausgewählt werden.

Fazit

Bei der Blinden Kuh finden Kinder jede Menge interessante Seiten. Die Suchfunktion wirft weitestgehend sinnvolle und interessante Links aus. Zudem ist die Site - besonders für Kinder, die noch unerfahren im Internet sind - ein guter Einstieg.

In Kooperation mit

Blinde Kuh e. V.

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Blinde Kuh e. V.