Martin Luther und der Reformationstag

  • Religion und Ethik
  • Primarstufe
  • circa sieben Unterrichtsstunden, plus ein Festnachmittag (optional)
  • Arbeitsblatt, Ablaufplan
  • 2 Arbeitsmaterialien

In dieser Unterrichtseinheit setzten sich die Schülerinnen und Schüler auf kreative und altersgemäße Art und Weise mit dem Thema "Martin Luther und der Reformationstag" auseinander.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Martin Luther hat mit seiner Reformation unsere Kultur nachhaltig geprägt. Die evangelische Kirche in Deutschland hat in den letzten Jahren wieder verstärkt auf das Feiern des Reformationstages Wert gelegt. Für den evangelischen Religionsunterricht ist die Beschäftigung mit der Reformation von grundlegender Bedeutung. Die Schülerinnen und Schüler durchlaufen acht Lernstationen zum Thema, an fünf Stationen arbeiten sie mit digitalen Medien.

Sieben Lernstationen und ein Fest

Von den insgesamt sieben Stationen sollten mindestens fünf Lernstationen bearbeitet werden, bearbeitete Stationen werden von der Lehrkraft auf dem Lernstationenblatt abgezeichnet. Für die Erledigung weiterer Aufgaben könnte eventuell eine Belohnung ausgesetzt werden.

Die Stationen im Überblick:

  • Station 1: Martin Luther malen
  • Station 2: Fragen zu Luther beantworten
  • Station 3: Reformationsbrötchen (Rezept nachlesen und Einkaufsliste erstellen)
  • Station 4: Vorbereitung fürs Reformationsfest (einen Festbeitrag erstellen)
  • Station 5: Luther-Spiel
  • Station 6: Luther live! (Reliposter mit Aufklebern)
  • Station 7: Der Anschlag in Wittenberg (Arbeit mit einem Rätselbuch)

Unterrichtsablauf

Inhalt
Sozial- / Aktionsform

Didaktisch-methodischer Kommentar

Idealerweise findet diese Unterrichtseinheit in der zweiten Oktoberhälfte statt – sie kann aber zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden. Zahlreiche Tipps zur Vorbereitung der Einheit, zur Planung eines gemeinsamen Projekttages beziehungsweise Reformationsfestes finden Sie im Ablaufplan dieser Einheit. Die Materialliste befindet sich am Ende der Seite. 

Unterrichtsmaterial "Luther und der Reformationstag" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler 

  • machen sich mit der Person und dem Leben Martin Luthers auf altersgemäße und kreative Weise vertraut.
  • vertiefen und erweitern ihre Kenntnisse zum Reformationstag und Martin Luther mithilfe von digitalen Medien.
  • setzen sich kreativ und ideenreich mit Martin Luther und der Reformation auseinander und bereiten dabei ein gemeinsames Reformationsfest vor.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler 

  • können mit einer Lern-CD umgehen.
  • lernen, eine Internetadresse im Browser einzugeben und dann mit dieser Internetseite zu arbeiten.
  • lesen in einer Hypertext-Struktur und beantworten Fragen.

Materialliste

  • Reliposter "Luther live "

    von Werner Küstenmacher Set mit zehn Postern (DIN A2) und zehn Bögen mit Aufklebern: 19,80 Euro Einzelposter mit Auflebern: 3,50 Euro Bestellmöglichleit: claudius.de
  • Rätselbuch "Der Anschlag in Wittenberg"

    Autor: Werner Küstenmacher Einzelexemplar: 4,50 Euro Zehn Exemplare: je 4,30 Euro Bestellmöglichleit: claudius.de
  • Luther-CD

    Bibelfuchs spezial: Martin Luther, Ein Spiel- und Rätselspaß Preis: 14,90 Euro Bestellmöglichkeit: amazon.de
  • Hintergrundmusik 1

    Martin Luther - Choräle auf sechs Seiten Preis: 14,95 Euro Bestellmöglichkeit: asaphshop.de
  • Hintergrundmusik 2

    Ein feste Burg ist unser Gott Preis: 9,99 Euro Bestellmöglichkeit: asaphshop.de
Autorin
Avatar Dr. Sibylle Seib

Zum Autoren-Profil

Gefördert von

Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Dieser Beitrag wurde gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Luther 2017

Dies ist ein Beitrag zum Reformationsjubiläum 2017.

www.luther2017.de

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten