Vitalzeichen – Temperatur

Unterrichtseinheit

Ausgehend von den Temperaturnormwerten und -messorten thematisiert die vorliegende Unterrichtseinheit die Themenkomplexe Hypothermie, Schüttelfrost und Fieber.

  • Ernährung & Gesundheit / Gesundheitsschutz / Pflege, Therapie, Medizin / Berufsvorbereitung /Berufsalltag / Arbeitsrecht
  • Sekundarstufe II
  • Circa viermal 90 Minuten
  • Präsentation, Interaktives Quiz, Poster
  • 4 Arbeitsmaterialien

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die Überprüfung der Vitalzeichen wie Puls, Blutdruck und Temperatur gehören zur täglichen Routine von Pflegefachpersonal. Mindestens einmal pro Schicht werden die Vitalzeichen von Patientinnen und Patienten ermittelt und dokumentiert. Um die gemessenen Temperaturwerte richtig einzuschätzen, bedarf es grundlegender Kenntnisse: so etwa das Wissen um entspreche Normwerte und eventuelle Abweichungen. Dieser Themenkomplex stellt somit den Ausgangpunkt für die unterrichtsleitende PowerPoint-Präsentation dar, die als Grundlage der vorliegenden Unterrichtseinheit fungiert. Weiterhin werden die Themenkomplexe Hypothermie, Schüttelfrost und Fieber behandelt.

Zur Vertiefung des Wissens dienen insgesamt sieben Arbeitsblätter.

Unterstützend kommen zudem vier interaktive Übungen zum Einsatz.

Den Zugriff auf das komplette Unterrichtsmaterial inklusive aller Texte und Informationen erhalten Sie mit einer Premium-Mitgliedschaft.

Schon Premium-Mitglied?
Noch kein Premium-Mitglied? Jetzt informieren

Unterrichtsmaterial "Vitalzeichen – Temperatur" zum Download (PDF)

Unterrichtsmaterial "Vitalzeichen – Temperatur" zum Download (Word)

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • können die gemessene Körpertemperatur richtig einordnen und bei Abweichungen der Normwerte entsprechende Pflegemaßnahmen treffen.
  • kennen die unterschiedlichen Fiebertypen.
  • wissen, welche Maßnahmen bei einem Fieberkrampf zu ergreifen sind.

Medienkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erarbeiten die Lerninhalte selbstständig mittels interaktiver Übungen.
  • sind sicher in der Identifikation wissenschaftlicher Quellen im Internet.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • geben sich konstruktives Feedback.
  • arbeiten in Partnerarbeit effektiv und konzentriert zusammen.

Lesen Sie mehr zum Thema:



Autorin

Portrait von Juliane Sorg
Juliane Sorg

Zum Profil

Lizenzinformation

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten