Bewegung und Gesundheit

  • Gesundheitsschutz
  • Berufliche Bildung
  • variabel
  • Arbeitsblatt, Ablaufplan

In dieser Unterrichtseinheit geht es darum, junge Menschen für das Thema "Bewegung und Gesundheit" zu sensibilisieren.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Viele junge Menschen bewegen sich zu wenig, das bleibt nicht ohne Folgen. Denn zahlreiche Funktionen im Körper und Gehirn kommen ohne Bewegung nicht aus. Dabei muss es nicht immer Sport sein, auch mehr Aktivität im Alltag wirkt schon förderlich auf die Gesundheit.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Die Schülerinnen und Schüler lernen die physiologischen und psychologischen Zusammenhänge von Bewegung und Gesundheit kennen und beschäftig en sich etwa mit der Frage: Warum siegt im Alltag oft die Bequemlichkeit? Die Unterrichtsmaterialien möchten die unmittelbaren Wirkungen von Bewegung nicht nur kognitiv vermitteln, sondern auch erlebbar machen. Eine wichtige Botschaft lautet dabei: Sport und Bewegung sollen Spaß machen. Ergänzt werden die Unterrichtsmaterialien durch Erkenntnisse und Tipps aus der Motivationsforschung.

Vermittelte Kompetenzen

Fachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • wissen, dass stundenlanges Sitzen Gelenke und Muskulatur belastet und das Herz-Kreislauf-System schwächt.
  • lernen, welche physiologischen und psychologischen Wirkungen Bewegung hat.
  • erkennen, dass kurzfristige Ziele, die schnell Belohnung versprechen, oft die längerfristigen verdrängen.

Methodenkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • führen selbstständig eine Internetrecherche durch.
  • erweitern ihre Vortragsfähigkeit, indem sie die Ergebnisse der Internetrecherche und Kleingruppenarbeit präsentieren.

Sozialkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • reflektieren eigene Verhaltensweisen, in dem sie sich bewusst machen, wie viel sie sich im Alltag tatsächlich bewegen.
  • machen sich bewusst, was ihre persönlichen Antriebe sind, aktiver zu werden.
Premium-Sommeraktion 2018
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Schulportal "Lernen und Gesundheit" der DGUV

Dies ist ein Beitrag des Schulportals "Lernen und Gesundheit" der DGUV.

ANZEIGE

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten