Gefahrstoffe: Genau hinsehen lohnt sich

Die Unterrichtsmaterialien wollen Schülerinnen und Schülern begreifbar machen, dass sie nicht nur im Beruf, sondern auch im privaten Bereich mit vielen Produkten und Arbeitsstoffen zu tun haben, die gefährliche Stoffe enthalten.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Im Power-Gel gegen die Rohrverstopfung sind sie, in Klebstoffen, Farben, Lacken und vielem mehr. Die Rede ist von Gefahrstoffen. Für den richtigen Umgang mit ihnen sind allgemein verständliche, korrekte Informationen unverzichtbar, zum Beispiel auf dem Gefahrstoffetikett. Das neue Einstufungs- und Kennzeichnungssystem für Gefahrstoffe GHS sorgt für Änderungen, die jeder, der mit gefährlichen Stoffen umgeht, kennen sollte.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Den Schülerinnen und Schülern soll vermittelt werden, wie wichtig es ist, sich eigenverantwortlich vor den gesundheitlichen Gefahren, die von diesen Stoffen ausgehen, zu schützen. Die Schülerinnen und Schüler lernen durch eine gelenkte Internetrecherche ein oder mehrere Gefahrstoffdatenbanken der gesetzlichen Unfallversicherungsträger kennen. Außerdem erarbeiten sie selbstständig in Partner- oder Kleingruppenarbeit Verhaltensregeln für den Umgang mit gefährlichen Arbeitsstoffen.

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • wissen, was ein Gefahrstoff ist.
  • erfahren, dass der Kontakt mit gefährlichen Arbeitsstoffen die Gesundheit schädigen kann.
  • erfahren, dass beim Umgang mit bestimmten Arbeitsstoffen Gefahrstoffe entstehen können.
  • die wichtigsten Schutzmaßnahmen beim Umgang mit Gefahrstoffen kennen.
  • lernen eine oder mehrere Online-Gefahrstoffdatenbanken der gesetzlichen Unfallversicherungsträger kennen.
Materialien zu Weihnachten
Autor / Autorin / Autorenteam
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Schulportal "Lernen und Gesundheit" der DGUV

Dies ist ein Beitrag des Schulportals "Lernen und Gesundheit" der DGUV.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten