Bildschirmarbeit: gut sehen

Mithilfe dieser Materialien können Sie Ihre Schülerinnen und Schüler für das gesundheitsbewusste Arbeiten am Monitor sensibilisieren.

Beschreibung der Unterrichtseinheit

Die tägliche Arbeit am Computerbildschirm stellt hohe Anforderungen an die Augen. Mehrere Stunden am Tag kleine Zeichen und Buchstaben auf dem Monitor zu fixieren, kann zum Hochleistungssport werden. Ist das Sehvermögen ohnehin eingeschränkt oder der Arbeitsplatz schlecht beleuchtet und unter ergonomischen Gesichtspunkten unzureichend eingerichtet, können Beschwerden auftreten wie Kopfschmerzen, brennende Augen, verschwommene Sicht oder sogar Nacken- und Rückenschmerzen.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Ziel dieser Unterrichtseinheit ist es, die Schülerinnen und Schüler für die Belastungen zu sensibilisieren, die sich aus stundenlanger Arbeit am Bildschirm - speziell für die Augen - ergeben können. Sie sollen motiviert werden, ihren Bildschirmarbeitsplatz - beruflich wie auch privat - nach ergonomischen Kriterien zu überprüfen und regelmäßig ihr Sehvermögen ärztlich kontrollieren zu lassen.

Vermittelte Kompetenzen

Die Schülerinnen und Schüler

  • kennen die Ursachen für Augenbeschwerden durch Bildschirmarbeit.
  • erarbeiten Strategien, wie man diesen Beschwerden vorbeugen kann.
  • kennen die wichtigsten Merkmale eines ergonomisch eingerichteten Bildschirmarbeitsplatzes.
  • erfahren, dass sie - wenn sie in einem Arbeitsverhältnis stehen - ein Recht auf arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen haben.
  • schätzen anhand einer Punktabfrage ihre eigenen Belastungen ein.
  • führen einen Sehtest durch.
  • reflektieren eigene Verhaltensweisen und stellen diese auf den Prüfstand.
  • überprüfen ihren Computerarbeitsplatz - auch zu Hause - anhand einer Checkliste und optimieren ihn gegebenenfalls.
Banner November Prämie Lehrer-Online
Autor / Autorin / Autorenteam
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

In Kooperation mit

Schulportal "Lernen und Gesundheit" der DGUV

Dies ist ein Beitrag des Schulportals "Lernen und Gesundheit" der DGUV.

Unsere neuesten Unterrichtseinheiten