Quiz für Auszubildende: Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

  • Allgemeinbildung
  • WiSo / Politik
  • Berufliche Bildung, Sekundarstufe II
  • Quiz

Mithilfe dieses Quizzes wiederholen die Schülerinnen und Schüler auf spielerische Weise ihr Wissen rund um das Berufsbildungsgesetz sowie das Jugendarbeitsschutzgesetz. Anhand einiger betrieblicher Situationsbeschreibungen müssen sich die Lernenden zudem entscheiden, wie rechtmäßig gehandelt werden müsste.

Beschreibung

Wie lange ist die Probezeit in der Ausbildung? Welche tägliche Arbeitszeit ist bei jugendlichen Arbeitnehmern maximal möglich? Wie viel Urlaub steht Auszubildenden zu? Im ersten Teil des Quizzes rund um die Rechten und Pflichten während der Ausbildung testen die Lernenden ihr Wissen zu Arbeitszeiten, Schichtzeiten, Kündigung und dem Anspruch auf Urlaub.

Im zweiten Teil werden verschiedene betriebliche Situationen beschrieben, auf die die Lernenden aus einer Vielzahl an Antwortmöglichkeiten die richtige beziehungsweise rechtmäßige Lösung wählen müssen. Neben Verletzungen am Arbeitsplatz handeln die Fälle von der Aufbesserung der Ausbildungsvergütung, der Auslegung der Ausbildungsordnung oder der Kündigung des Ausbildungsverhältnisses durch den Auszubildenden oder die Auszubildende.

Von den vier Auswahlmöglichkeiten des Multiple-Choice-Quizzes ist jeweils nur eine Antwort richtig.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Dieses Quiz ist Teil der Unterrichtseinheit Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung, in der weitere Unterrichtsmaterialien zum Thema zur Verfügung stehen.

Quiz für Auszubildende: Rechte und Pflichten in der Berufsausbildung

Autor
Avatar Marc Woitschätzke

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.