Europa – Unsere Geschichte, Band 3

24,80 €

inkl. MwSt. * zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

  • SW10233
Vom Wiener Kongress bis zum Ersten Weltkrieg Lehrbuch für Geschichte "Europa – Unsere... mehr
Produktinformationen "Europa – Unsere Geschichte, Band 3"

Vom Wiener Kongress bis zum Ersten Weltkrieg

Lehrbuch für Geschichte
"Europa – Unsere Geschichte" ist die erste Schulbuchreihe zur europäischen Geschichte für den Unterricht in ganz Deutschland sowie in Polen. 

Zielgruppe
Das Geschichtsbuch richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I an Gesamtschulen und Gymnasien sowie deren Lehrkräfte.

Themen Band 3
Der dritte Band dieser Reihe fokussiert die europäische Geschichte vom Wiener Kongress bis zum Ersten Weltkrieg:

  • Europa 1815 bis 1848: auf dem Weg zu Freiheit und Brüderlichkeit?
  • Nationalstaaten entstehen
  • Eisen, Stahl, Energie – die Industrialisierung verändert Europa und die Welt
  • Europa im 19. Jahrhundert: gleiche Rechte und Klassengesellschaft
  • Moderne Zeiten brechen an
  • 1871 bis 1918: von der Vorherrschaft Europas bis zum Ersten Weltkrieg
  • Revolutionen – ein Kampf um politische und soziale Rechte

Elemente des Lehrbuchs

  • Auftaktseiten zur Einführung in historische Themen
  • Methodenseiten zum Erlernen historischer Arbeitstechniken
  • Kompetenztests zur eigenen Überprüfung
  • Rubrik "Blickwinkel" zur Darstellung unterschiedlicher Sichtweisen von Historikerinnen und Historikern
  • Rubrik "Vergangenheit in der Gegenwart" zur Darstellung von Erinnerungskulturen in verschiedenen Ländern Europas

Bei Bestellung eines Klassensatzes (ab 20 Exemplaren) erhalten Sie außerdem eine DVD mit dem gesamten PDF von Band 2.

Lehrkräfte erhalten ein Prüfexemplar des Buches mit einem Rabatt von 20 Prozent. Dies gilt für Einzelbestellungen an eine Schuladresse. Nutzen Sie hierfür bitte das folgende Bestellformular: 

Bestellformular Prüfexemplar (PDF)

"Europa – Unsere Geschichte" ist ein ganz besonderes Geschichtsbuch
Das Lehrwerk für den Geschichtsunterricht wurde von deutschen und polnischen Autorinnen und Autoren gemeinsam geschrieben. So lernen Schülerinnen und Schüler die europäische Geschichte aus verschiedenen Blickwinkeln kennen. Sie erfahren Wichtiges über die Geschichte eines unmittelbaren Nachbarn und verstehen, dass die Gesellschaften Europas sehr unterschiedliche geschichtliche Erfahrungen gemacht haben, dass ihre Geschichten aber auch immer eng miteinander verflochten waren. Die Kapitel des Buches spiegeln das Ergebnis eines langen Prozesses der Diskussion darüber wider, wie eine Perspektive in einem Schulbuch zur Geltung gebracht werden kann, die für unterschiedliche Sichtweisen, Interpretationen und geschichtsdidaktische Zugriffe bei der Darstellung der Vergangenheit sensibilisiert.

Partner und Fördergeber
"Europa – Unsere Geschichte" wurde entwickelt vom Eduversum Verlag in Zusammenarbeit mit dem polnischen Partner-Verlag WSiP. Gefördert wurde die Entwicklung der Schulbuch-Reihe durch die Kultusministerkonferenz, das Auswärtige Amt sowie die Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit.

Herausgeber
Die Geschichtsbuch-Reihe wird herausgegeben von der Gemeinsamen Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission in Zusammenarbeit mit dem Georg-Eckert-Institut – Leibniz-Institut für internationale Schulbuchforschung Braunschweig und dem Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften.

Umfang
256 Seiten mit zahlreichen Illustrationen

Autorinnen und Autoren:
A. Brückmann, K. Gutowski, F. Huneke, A. Kmak-Pamirska, H. Kohl, B. Scholz, H. Schröder, G. Szelągowska, P. Szlanta, P. Trees, H. Wunderer

Fach: Geschichte
Schulstufe: Sekundarstufe I
Jahrgangsstufe: Klasse 8, Klasse 9
Material: Fachbücher
Weiterführende Links zu "Europa – Unsere Geschichte, Band 3"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Europa – Unsere Geschichte, Band 3"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen