Workshop "Safer Internet"

Jugendliche werde immer jünger, wenn sie anfangen, das Internet zu nutzen. Umfragen des BITKOM zeigen, dass Kinder bereits mit zehn Jahren regelmäßig im Internet surfen. Umso wichtiger ist es, diese Zielgruppe frühzeitig mit der Handhabung des Mediums Internet vertraut zu machen und über die Gefahren zu informieren. Hier setzt der Workshop "Safer Internet" an.

Beschreibung

Die Jugendlichen lernen die verschiedenen Gefahrentypen wie Viren, Würmer und Trojaner kennen und bekommen Hilfestellungen in die Hand, mit denen sie sich erfolgreich gegen Hackerangriffe zur Wehr setzen können. Aktuelle Beispiele zu typischen Fallen im World Wide Web runden das Workshopangebot ab. Über ein kleines Wissensquiz am Ende des Workshops können die Schülerinnen und Schüler unter Beweis stellen, wie fit sie im Umgang mit diesem Thema bereits sind.

Ansprechpartner

Zur Durchführung dieses Workshops vermittelt "erlebe it" Ihnen gerne kostenfrei eine erfahrene IT-Fachfachkraft. Zudem besteht für dieses Workshop-Angebot auch die Möglichkeit einer Lehrer-Fortbildung. Bitte sprechen Sie die Geschäftsstelle von "erlebe it" an!

Kurzinformationen

ThemaSicherheit im Internet
Autoren/
Anbieter
erlebe it
FächerDeutsch, Politik/SoWi
ZielgruppeSchülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 bis 9
Dauer2 Unterrichtsstunden
RessourcenKlassenraum, Präsentationstechnik (Laptop, Beamer, Lautsprecher)

Materialien zum Download

Basismaterial
Videos
Wissenstest

In Kooperation mit

erlebe IT

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit erlebe IT.

Materialien zu Weihnachten