Sprachsensibler Fachunterricht mit Lingo MINT

Lingo MINT bietet Materialien für das integrierte Sprach- und Fachlernen (CLIL) zu mathematischen, technischen und naturwissenschaftlichen Themen für Lernende mit Deutsch als Zweit- oder Fremdsprache.

Lingo MINT ist konzipiert für den Unterricht in Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache (DaF, DaZ). Die Materialien legen den inhaltlichen Fokus auf die MINT-Fächer und beinhalten Alltagsphänomene aus Technik, Mathematik und den Naturwissenschaften.

Inhalte für Kinder und Jugendliche

Lingo MINT Sonne samt Beispiel-Arbeitsblatt

Kinder von 8 bis 12 Jahren entdecken mit dem "Lingo macht MINT"-Magazin interessante Sprachthemen und können selbst Experimente machen. In der aktuellen Ausgabe 4 des Magazins dreht sich alles um das Thema "Sonne zum Leben".

Lingo MINT App

Ältere Lernende von 13 bis 16 Jahren finden auf www.lingonetz.de/mint multimediale Inhalte zum Lesen, Hören und Miträtseln sowie Video-Clips und interaktive Aufgaben. Mit der kostenfreien Lingo MINT-Quiz-App fordern die Jugendlichen ihre Freunde heraus zum MINT-Wissensduell.

Kostenloses Unterrichtsmaterial

Bisher sind vier Ausgaben des "Lingo macht MINT"-Magazins erschienen (zu den Themen Wasser, Salz, Musik und Sonne). Die Hefte sind kostenlos - Lehrkräfte zahlen bei einer Bestellung von bis zu 20 Heften nur die Versandkosten. Der Versand innerhalb von Deutschland kostet 9,59 €; der Versand außerhalb von Deutschland kostet 13,99 €.

Hier können Lehrkräfte das "Lingo macht MINT"-Magazin für ihre Schule bestellen: www.jubi-shop.de.

Für die Nutzung des Web-PDFs oder um sich online durch die vier "Lingo macht MINT"-Ausgaben zu blättern, können Lehrkräfte sich auch kostenfrei unter www.lingonetz.de registrieren. Auf der Lehrerseite stehen nach der Registrierung begleitende Arbeitsblätter und eine Lehrer-Information zum Download bereit.

In Kooperation mit

Auswärtiges Amt

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt.

Goethe Institut

Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Goethe Institut.

Banner November Prämie Lehrer-Online