Widerstand und Opposition

  • Geisteswissenschaften
  • Geschichte
  • Sekundarstufe I
  • Arbeitsblatt

Das Arbeitsblatt vermittelt die drei wichtigen Grundbegriffe "Widerstand", "Opposition" und "Zivilcourage".

Beschreibung

Anhand des Arbeitsmaterials lernen die Schülerinnen und Schüler die Begriffe "Politischer Widerstand", "Opposition" und "Zivilcourage" kennen. Dafür setzen sie diese in einen Lückentext ein. Eine Auseinandersetzung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede sowie der Schnittmengen in den Begriffen "Opposition" und "Widerstand" schließt sich daran an.

Es bietet sich an, dass Material gemeinsam mit dem Buch von Dr. Iris Bork-Goldfield "Wir wollten was tun. Werderaner Jugendliche leisten Widerstand 1949-1953 und was danach geschah" zu nutzen. Ergänzend kann der auf YouTube einzusehende Film "Wir wollten was tun" eingesetzt werden.

Arbeitsmaterial "Widerstand und Opposition" zum Download

Vermittelte Kompetenzen

Sachkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • erklären die Begriffe "politischer Widerstand", "Opposition" und "Zivilcourage".
  • nennen Gemeinsamkeiten und Unterschieden zwischen den Begriffen.

Methodenkompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • ordnen Begriffen bestimmte Definitionen zu.

Urteilskompetenz

Die Schülerinnen und Schüler

  • begründen ihre Meinung zu einer Aussage und finden Beispiele, die ihre Ansicht belegen.
Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 3.0 Deutschland Lizenz.