Leben in Polargebieten: Grönland - Das Inlandeis

  • Geisteswissenschaften
  • Politik / SoWi
  • Sekundarstufen
  • Video

Welche Folgen ein weiterer Anstieg der Temperaturen in Grönland haben könnte, verdeutlicht die Sequenz "Das Inlandeis". Der Trick lässt die Massen an Wasser erahnen, die im grönländischen Inlandeis gespeichert sind. Die Angabe der horizontalen und vertikalen Erstreckung des Eispanzers wird anhand eines einfachen Vergleichs verdeutlicht: Das grönländische Inlandeis umfasst das 600-fache Volumen aller Alpengletscher zusammengenommen. Neben einer Behandlung der Auswirkungen des Klimawandels auf die Bewohner Grönlands bietet sich an dieser Stelle eine Diskussion über die globalen Folgen an.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Leben in Polargebieten: Grönland - Das Inlandeis

Banner "Europa im Unterricht"
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen