Hitlers Weg an die Macht: Neuwahlen zum Reichstag

  • Geisteswissenschaften
  • Geschichte
  • Sekundarstufen
  • Video

Der Wahlkampf für die Wahl am 5. März 1933 ist in vollem Gang. Diese Sequenz zeigt, dass es ein Kampf mit ungleichen Mitteln war: Plakate von anderen Parteien werden überklebt, die Pressefreiheit wird ausgehebelt und Oppositionelle verfolgt. Die gewaltbereiten SA- und SS-Truppen marschieren auf den Straßen und schüchtern ihre Umgebung ein. Der nationalsozialistische Propagandaapparat präsentiert Hitler als Heilsbringer, verkündet einen starken Nationalismus und suggeriert Aufbruchstimmung. Die NSDAP kämpft bis zum letzten Tag um jede Wählerstimme. Von einer freien und fairen Wahl kann aber keine Rede sein.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Hitlers Weg an die Macht: Neuwahlen zum Reichstag

Banner "Europa im Unterricht"
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen