Hinduismus: Religiöse Praxis

  • Geisteswissenschaften
  • Religion / Ethik
  • Sekundarstufen
  • Video

Die religiöse Praxis im Hinduismus ist vielgestaltig. Wallfahrten zu heiligen Orten wie Varanasi sind ebenso verbreitet wie das Bad im Fluss Ganges. Götterbildern werden Opfergaben und Anbetung dargebracht. Auch Yoga ist eine Form religiöser Praxis. Zu unterscheiden sind Hatha Yoga (das Einnehmen bestimmter Körperstellungen und das Ausführen von Atemübungen), Bhakti Yoga (der Weg der liebenden Verehrung) und Karma Yoga (der Weg der rechten Tat). Auch ein hinduistischer Tempel (Mandir) wird gezeigt.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Hinduismus: Religiöse Praxis

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen