Die Elemente: Schwefel: Schwefelverbindungen

  • Naturwissenschaften
  • Biologie / Chemie
  • Sekundarstufen
  • Video

Die Filmsequenz greift den Schwefelwasserstoff erneut auf, um auf die Bedeutung der Sulfidionen intensiver einzugehen. Bei den anschließend behandelten Schwefeloxiden wird neben dem bereits bekannten Schwefeldioxid auch das Schwefeltrioxid vorgestellt. Jetzt steht das chemische Reaktionsvermögen beider Verbindungen mit Wasser im Vordergrund, wodurch die schweflige Säure und die Schwefelsäure synthetisiert werden. Neben der wirtschaftlichen und technischen Bedeutung der Säuren werden auch die Gefahren für die Umwelt aufgezeigt, die von den Schwefeloxiden und den daraus entstehenden Säuren ausgehen. Es schließen sich die Sulfatsalze an. Hier werden Calcium-, Magnesium-, Natrium- und Kupfersulfat kurz vorgestellt.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Die Elemente: Schwefel: Schwefelverbindungen

Materialien zu Weihnachten
Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen