Australien: Rohstoffreichtum ohne Ende? Rinder

  • Naturwissenschaften
  • Geographie
  • Sekundarstufen
  • Video

Auf einer Rinderfarm in New South Wales in Ostaustralien: Es regnet hier mehr als in Westaustralien, aber die jährlichen Niederschlagsmengen sind sehr unterschiedlich. Der Farmer hat sich entschieden, auf seinen Weiden keine importierten Grassorten zu verwenden, sondern nur einheimische Gräser, die besser an das Klima angepasst sind. Das Zuchtvieh wird auf Viehauktionen versteigert. In Australien werden auf 59.000 Farmen Rinder produziert. 65 Prozent des Rindfleisches gehen in den Export und machen Australien zum zweitgrößten Rindfleischexporteur der Welt.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Australien: Rohstoffreichtum ohne Ende? Rinder

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen