Australien: Der etwas andere Kontinent: School of the Air

  • Naturwissenschaften
  • Geographie
  • Sekundarstufen
  • Video

Im Zentrum des Outback, in Alice Springs, gibt es eine Schule ohne Schüler, ohne Klassenräume, aber mit drei Studios: die "School of the Air". Sie betreut 130 Kinder auf einer Fläche von 1,3 Millionen Quadratkilometern. Insgesamt gibt es 16 dieser Einrichtungen auf dem ganzen Kontinent. Der Unterricht funktioniert über Computer und Satelliten. Die Lehrerin ist im Studio, die Schüler sitzen in einer Entfernung von bis zu 1000 Kilometern vor ihrem Computer. Spezielle Kameras übertragen Experimente, es gibt die passenden Lehrbücher, Arbeitsblätter und regelmäßige Hausaufgabenkontrollen. Nur drei- bis viermal im Jahr treffen sich die Schüler direkt mit ihren Lehrern.

Beschreibung

Die Videos des FWU (Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht) können Sie sowohl über die Seite des FWU als auch über Lehrer-Online schnell und rechtssicher in Ihren Unterricht einsetzen.

Video: Australien: Der etwas andere Kontinent: School of the Air

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.

Quelle

FWU-Logo

Das Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht (FWU) produziert Medien für die Bildung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Produktion von hochwertigen Filmen und Arbeitsmaterialien für den Schulunterricht – lehrplanzentral, didaktisch und für alle Klassenstufen.

FWU-Mediathek durchsuchen