Radio Garden: Rundfunk aus aller Welt

In unserem Fundstück der Woche stellen wir Ihnen die Website Radio Garden vor. Hier können Sie unkompliziert Radiosender auf der ganzen Welt entdecken.

Wie hören sich Radionachrichten aus den USA an? Läuft im Südafrikanischen Radio auch Popmusik? Was sind die aktuellen Hits bei unseren französischen Nachbarinnen und Nachbarn?

Radio Garden beantwortet diese und viele weitere Fragen. Die Website macht es möglich, in verschiedenste Radiosender auf der ganzen Welt reinzuhören. Dafür muss man nichts weiter tun, als sich auf dem interaktiven Globus eine Radiostation auszusuchen und die Ohren zu spitzen. Nur ein Klick und es kann losgehen!

Die ganze Welt aus einem Lautsprecher

Hintergrund des Projekts, das ursprünglich als Forschungsprojekt des Netherland Institute of Sound and Vision ins Leben gerufen wurde, ist es, Menschen und Orte zu verbinden. Schon immer überschreitet Radio Grenzen. Ursprünglich wurde die Technologie hinter dem, was wir heute als Radio kennen, vor allem im militärischen Bereich eingesetzt. Schon bald wurde man aber auch auf das Unterhaltungspotential des Rundfunks aufmerksam. Das Radio wurde zu einem wichtigen, grenzüberschreitenden Informationskanal. Das Verbreiten von Nachrichten und Ansprachen an die Bürgerinnen und Bürger war nicht nur zu Kriegszeiten wichtig. Auch heute ist der Rundfunk ein verlässliches Informationsmedium.

Dank des Internets ist es uns heute möglich, Radiosender aus aller Welt zu empfangen. Radio Garden vereint diese auf einer Plattform, die es uns ermöglicht, mit anderen Ländern und Kulturen in Verbindung zu treten. So können einerseits Interessierte in Sender aus aller Welt hineinhören, andererseits werden auf der Plattform auch Menschen, die weit entfernt von ihrer Heimat leben, wieder mit den bekannten Klängen des heimischen Radiosenders verbunden.

Radio Garden im Unterricht

Die interaktive Webseite Radio Garden lässt sich vielfältig im Unterricht einsetzen. Wer  fremde Länder und Kulturen besser kennen lernen will, ist hier genau richtig! So kann man im Sprach-Unterricht ohne großen Aufwand in die lokalen Radiosender der Zielsprache hineinhören. Im Französisch-Unterricht Chansons hören oder französische und kanadische Sender miteinander vergleichen wird so ganz leicht. Im Englisch-Unterricht könnten amerikanische Lokalnachrichten untersucht werden. Auch im Musik-Unterricht kann der bunte Rundfunk-Garten eingesetzt werden, um sich mit Musik aus aller Welt auseinanderzusetzen.

Mit Sicherheit gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, das Tool Radio Garden im Unterricht einzusetzen. Einfach mal reinhören und sich in der Mittagspause mit südamerikanischen Klängen in den Urlaub träumen lohnt sich aber auch! ;-)

Grenzüberschreitende Erfahrungen sind bei Radio Garden garantiert!

Noch mehr Fundstücke

Autorin

Portrait von Janina Franke
Janina Franke

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.