Neujahrsvorsätze: Wie halte ich sie ein?

Mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren oder mit dem Rauchen aufhören - viele Menschen starten das Jahr mit guten Vorsätzen. Aber diese einzuhalten, fällt den meisten schwer. In unserem Fundstück der Woche zeigen wir Tipps, mit denen Ihnen das gelingen kann.

Kennen Sie das auch? An Silvester nimmt man sich für das neue Jahr etwas fest vor. Aber die anfängliche Motivation ist schnell verflogen und bereits nach wenigen Tagen fällt es schwer, den guten Vorsatz einzuhalten. Wie schaffen es andere nur, ihre Vorhaben zu erreichen? Dieser Frage ist der Westdeutsche Rundfunk (WDR) nachgegangen.

Mit einfachen Tricks die Vorsätze einhalten

Der WDR hat Psychologinnen und Psychologen zu Neujahrsvorsätzen befragt. Dabei kam heraus: "Entscheidend ist, dass man sich kleine Dinge vornimmt", so eine Glücksforscherin aus Trier. Nur so könne man in kleinen Schritten Großes erreichen. 

Möchten Sie in diesem Jahr zum Beispiel sportlicher werden, nehmen Sie sich nicht direkt vor, einen Marathon zu laufen, sondern starten Sie lieber damit, fünf Kilometer zu joggen. Kleinere Ziele sind leichter in den Alltag einzubauen und können dadurch besser eingehalten werden. In kurzen Podcasts sammelt der WDR weitere Tipps, mit denen Sie Ihre Ziele erreichen können.

Dossier "Vertretungsstunden sind kein Hexenwerk"
Autor
Portrait von Redaktion Lehrer-Online Redaktion Lehrer-Online

Zum Autoren-Profil

Frei nutzbares Material
Die von Lehrer-Online angebotenen Materialien können frei für den Unterricht genutzt und an die eigene Zielgruppe angepasst werden.