Alle Jahre wieder: Die besten Filme zu Weihnachten

Was wäre Weihnachten ohne "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"? Für viele gehören rund um die Feiertage Weihnachtsfilme zum Pflichtprogramm. In unserem Fundstück zeigen wird Ihnen eine Übersicht der besten Filme, die in dieser Zeit nicht fehlen dürfen.

Wird in der Weihnachtszeit den Fernseher angeschaltet, werden dort bestimmte Filme immer wieder gezeigt. Das ist kein Wunder, denn Filme wie "Das Wunder von Manhattan", "Der kleine Lord" oder "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" sind längst zu Klassikern der Feiertage geworden. Oft versammelt sich die ganze Familie, um gemütlich zusammen einen Weihnachtsfilm zu schauen. 

Die beliebtesten Weihnachtsfilme sind auf der Weihnachtsseite des Tagesspiegels für Sie aufgelistet. Dazu zählen zum Beispiel die folgenden Filme:

  • "Kevin - Allein zu Haus"
    Dieser Film gehört zu den Klassikern unter den lustigen Weihnachtsfilmen. Er handelt von Kevin, der aus Versehen alleine zu Hause gelassen wird und sich tapfer gegen Einbrecher wehrt.
  • "Die Eiskönigin"
    In diesem Animationsfilm für die ganze Familie muss Königstochter Anna ihre Schwester, die Eiskönigin, finden, um das Königreich zu retten. 
  • "Schöne Bescherung"
    Dieser Film von 1989 unterhält auch noch heute: Clark Griswold und seine Frau möchten einfach nur schön Weihnachten zusammen feiern, aber irgendwie läuft alles anders als gesplant...

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Schauen!

Noch mehr Fundstücke

Autor
Portrait von Redaktion Lehrer-Online Redaktion Lehrer-Online

Zum Autoren-Profil