Internet entdecken: Mitmach-Heft für die Klassen 1 und 2

veröffentlicht am 13.11.2019

Anhand von Bastelaufgaben, Comics und Spielen erhalten die Kinder einen altersgemäßen Zugang zu Medienbildung: Was sind Medien? Wie nutze ich Medien in meinem Alltag? Was machen sie mit mir? Im Klassenverband erarbeiten sie Antworten auf diese Fragen. Das Mitmach-Heft vom #Internet-ABC animiert Kinder auch dazu, die eigene Mediennutzung kritisch zu reflektieren.

Medienbildung im Unterricht mit dem Internet ABC

Ein Begleitheft unterstützt Lehrkräfte zusätzlich bei der Umsetzung der Aufgaben. Die neuen Materialien lassen sich gut mit Angeboten für Eltern und Familien vereinen. Neben einem Elternbrief enthält das Begleitheft Anregungen zu Eltern-Kind-Aktionen, mit denen die Unterrichtsinhalte zu Hause vertieft werden können. Das Mitmach-Heft "Mein erstes Internet-ABC" kann kostenlos im Klassensatz bestellt werden. Das Begleitheft für Lehrkräfte steht zum kostenlosen Download bereit.

Herausgeber ist der gemeinnützige Verein Internet-ABC e.V., dem alle 14 deutschen Landesmedienanstalten zugehören. Zweck des Vereins ist die Bildung und Erziehung für einen sicheren und kompetenten Umgang mit dem Internet. Seine Angebote macht der Verein überwiegend über die mehrfach ausgezeichnete Plattform www.internet-abc.de zugänglich. Die Website richtet sich gleichermaßen an Kinder, Eltern und Lehrkräfte.