Bundeswettbewerb Fremdsprachen: Neue Runde

veröffentlicht am 28.07.2014

Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich ab sofort einzeln in der Kategorie SOLO oder als Gruppe in der Kategorie TEAM für den Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2014/2015 anmelden. Es winken Stipendien, Sprachreisen, Geldpreise - und jede Menge Spaß.

Schon seit 1979 fördert der Bundeswettbewerb Fremdsprachen junge Leute, die Spaß an fremden Sprachen und Kulturen haben. Mehr als 15.000 Sprachtalente gehen jedes Jahr ins Rennen um den Bundessieg. Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen geht es nicht nur um Grammatik- und Vokabelwissen, sondern auch um Offenheit, Kreativität und Lust am Argumentieren. In welcher Sprache die Schülerinnen und Schüler antreten, entscheiden sie selbst. Die Auswahl ist groß und reicht von Englisch über Spanisch bis hin zu Altgriechisch. Anmeldeschluss ist der 6. Oktober 2014.


Kommentare zu dieser News

Keine Kommentare gefunden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.


ANZEIGE

50% Rabatt auf alle Produkte von "Jugend und Bildung" sichern!

Registrieren Sie sich noch heute als Premium-Mitglied und nutzen Sie den Preisvorteil!

ANZEIGE

Die neuesten News