kwerx.de: Kunst interaktiv erleben

"KWERX - die Kunstwerke" heißen die Helden einer Reihe von interaktiven Hörspielen, die Kinder ab acht Jahren in die Welt der Kunst mitnehmen. kwerx.de wurde mit dem "Kinder-Online-Preis des MDR Rundfunkrates" 2011 ausgezeichnet.

Beschreibung

Sechs lebhafte Gemälde und eine Pinselmaus erleben Abenteuer, reisen durch die Zeit, in unbekannte Länder und Erdteile. Sie entdecken zunächst die Antike. Die erste Staffel von sechs Episoden reicht bis an die Schwelle der Neuzeit. Rund um das Abenteuer im Hörspiel-Kino lädt die Villa Kwerx zum Lesen, Selbermachen oder Schalten in kulturaffine Kinderangebote ein.

Der Kinderbereich

Die freche Bilderbande ist zu Hause in der Villa Kwerx. Darin befinden sich verschiedene interaktive Bereiche:

  • Hörspiel-Kino
    Im Hörspiel-Kino nehmen interaktive Hörspiele Kinder in die Welt der Kunst mit.
  • Wissenszimmer
    Im Wissenszimmer stehen Begleitbücher zur jeweiligen Episode beziehungsweise Kunstepoche bereit.
  • Pico Pinselmaus' Werkstatt
    In Pico Pinselmaus' Werkstatt finden sich zahlreiche Malvorlagen und nützliche Materialien wie zum Beispiel Stundenpläne.
  • Schaltraum
    Im Schaltraum an Hausmeister Bröseckes "Vidi-Wand" lassen sich kulturaffine Kinderangebote entdecken.

Für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Die Kwerx-Elternseite liefert aktuelle Projektinformationen und einen Medienspiegel. Ein Episodenführer stellt die Inhalte des interaktiven Hörspiels vor.

Fazit

kwerx.de möchte Kinder auf kreativ-interaktive Art und Weise in die Welt der Kunst entführen. Die liebevolle mediale Umsetzung animiert zum Entdecken der verschiedenen Bereiche. Es bedarf ein wenig Zeit, bis man die verschiedenen Möglichkeiten der Villa Kwerx erfasst hat, der Besuch lohnt sich jedoch! Besonders die Hörspiele machen viel Freude und eignen sich auch zum Einsatz im Kunstunterricht.