Margret Datz
11.02.2014

Interaktive Lerneinheit zum Thema Frühling

Die Tage werden länger, zartes Grün und erste Knospen und Blüten kündigen den Frühling an. Er wird von uns allen nach dem langen Winter sehnsüchtig erwartet. Die Sonne erweckt die Natur zum Leben und ruft die Vögel in die Heimat zurück.
 

Jedes Jahr erweckt der Frühling die Natur zu neuem Leben. Pflanzen beginnen ihr Wachstum, Tiere erwachen aus Winterschlaf und Winterstarre oder kommen aus dem Süden zurück. In dieser fächerübergreifenden Unterrichtseinheit sollen die Kinder gezielt Arbeitsaufträge recherchieren, interaktive Quiz, Puzzles und Lückentexte am Computer lösen sowie herkömmliche Arbeitsblätter bearbeiten. Dabei dient das Internet als Informationsquelle. Zur virtuellen Beobachtung kommt ein Beobachtungsauftrag in der Natur.

 

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • ein Frühlingslied singen.
  • Beginn und Dauer des Frühlings erfahren.
  • die ersten Frühlingsboten kennen lernen, weitere Frühlingsblumen anschauen und einen Steckbrief zu einer Frühlingsblume verfassen.
  • ausgewählte Zugvögel kennen lernen und Informationen aus dem Internet in Stichworten aufschreiben.
  • verschiedene Singvögel nach bestimmten Merkmalen einordnen und ausgewählte Singvögel anhören.
  • Tiere nach Winterschlaf und Winterstarre einordnen.
  • Feiertage im Frühling kennen lernen.
  • ein Frühlingsgedicht lernen und Reime markieren.
  • einen Steckbrief zu Eduard Mörike erstellen.
  • die Gedichtform Elfchen kennen lernen und selbst Elfchen verfassen.
  • Wörter in die passenden Wortfamilien einordnen.
  • Worträtsel lösen.
  • Sachaufgaben lösen.
  • sich im Freien bewegen und die Natur beobachten.

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • das World Wide Web als Informationsquelle kennen lernen und gezielte Recherchen im Internet durchführen.
  • Audiodateien anhören (Vogelstimmen).
  • eine interaktive Lerneinheit am Computer bearbeiten und dabei Erfahrungen mit dem Prinzip der Verlinkung machen.
  • einen interaktiven Lückentext, ein Puzzle (drag & drop) und ein Quiz (multiple choice) bearbeiten.

Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Absprachen zur Benutzung der Computer-Arbeitsplätze treffen.
  • sich partnerschaftlich über die Reihenfolge der Aufgaben einigen.
  • sich gegenseitig helfen.

Kurzinformation zur Unterrichtseinheit "Frühling"

ThemaDer Frühling
AutorinMargret Datz
FächerDeutsch, Mathematik, Sachunterricht, Kunst, Religion, Musik, Sport
Zielgruppe3. und 4. Schuljahr (Mathematikaufgaben: 4. Schuljahr)
Zeitraumcirca ein bis zwei Wochen (abhängig von der Anzahl vorhandener Computer-Arbeitsplätze)
Technische VoraussetzungenComputerraum/Medienecke mit Internetanschluss, Soundkarte, RealPlayer oder Windows Media Player
Erforderliche VorkenntnisseGenereller Umgang mit dem Computer, Erfahrungen im Bereich offene Unterrichtsformen
PlanungDie Kinder arbeiten möglichst selbstständig nach einem individuellen Verlauf.  Der Verlaufsplan stellt lediglich eine grobe Ablaufskizze dar.

Didaktisch-methodischer Kommentar

Im Internet gibt es eine Fülle von interessanten und für Kinder geeigneten Seiten, die sich mit dem Thema Frühling befassen. Diese virtuelle Erfahrungssammlung soll aber die direkte Beobachtung in der Natur nicht ersetzen, sondern sie ergänzen. Parallel dazu erhalten die Kinder einen Beobachtungsbogen, der sie dazu anhält, Pflanzen und Tiere aufzuspüren und die Natur mit offenen Augen zu betrachten.

Arbeitsblätter "Frühling" zum Download

fruehling_projektbeschreibung.pdf
fruehling_arbeitsblaetter.zip
 

Internetadresse

Zusatzinformationen

Informationen zur Autorin

Margret Datz ist Rektorin der Grundschule Jungeroth in Kölsch-Büllesbach, VG Asbach.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Frau Datz aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit weiteren Lehrer-Online-Beiträgen der Autorin.
Kommentare zu dieser Unterrichtseinheit
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.