Nils Eigenwald
29.09.2003

Der Kurzfilm "Quiero ser" im Spanischunterricht

Seit seiner Erstausstrahlung im März 2001 hat sich der 35-minütige Kurzfilm "Quiero ser" von Florian Gallenberger zu einem didaktischen Renner für den Spanisch-Unterricht entwickelt. Die deutsch-mexikanische Koproduktion wurde mit zahlreichen Filmpreisen (unter anderem mit dem Oscar für den "besten fiktionalen Kurzfilm") ausgezeichnet.
 

"Quiero ser" lässt sich hervorragend im Rahmen einer Unterrichtseinheit zum Thema "Straßenkinder in Lateinamerika" einsetzen, da der Film zahlreiche Ansatzpunkte für eine vertiefende Auseinandersetzung mit dem Leben von Kindern und Jugendlichen in den Ballungszentren und Armenvierteln des Subkontinents bietet. Hier einige Vorschläge für die Behandlung im Unterricht.

 

Kompetenzen

Inhaltliche Ziele
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • eine Szene aus dem Film beschreiben.
  • Vermutungen über den Inhalt des Films anstellen (Hypothesenbildung).
  • die Gedanken eines Straßenkindes formulieren (Perspektivwechsel).
  • einen kurzen Lückentext zur ersten Hälfte des Films vervollständigen (Leseverstehen).
  • Verständnisfragen zum Inhalt des Films beantworten.
  • die beiden Hauptfiguren des Films charakterisieren.
  • das Verhalten des Protagonisten Juan beurteilen und kommentieren.
  • Vermutungen über die heutigen Lebensverhältnisse Juans anstellen.
  • "online" den Text eines Liedes aus dem Film vervollständigen (Hörverstehen).
  • einen Zusammenhang zwischen der Kindheit des Sängers Juan Gabriel und dem Schicksal der im Film gezeigten Straßenkinder herstellen (Perspektivwechsel).

Ziele aus dem Bereich der Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • Informationen zum Film aus dem Internet entnehmen und die Ergebnisse präsentieren.
  • aus einem Internetartikel die wichtigsten Informationen zur Kindheit des mexikanischen Sängers Juan Gabriel herausfiltern.
  • das Internet als Quelle für Audio- und Textmaterial nutzen lernen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial "Quiero ser"

ThemaDer Kurzfilm "Quiero ser" und sein Einsatz im Spanischunterricht
AutorNils Eigenwald
FachSpanisch
SchultypGymnasium, Gesamtschule
Zielgruppeab Mitte 2. Lernjahr
Referenzniveauab A2
Zeitraum5-6 Stunden
MedienFilm, Arbeitsblätter, PC mit Internetanschluss und Boxen oder Kopfhörern
BezugsquelleDer Film ist bei Lingua-Video.com auf DVD für 45,00 € erhältlich.
AblaufVerlaufsplan der Unterrichtseinheit

Didaktisch-methodischer Kommentar

Der Beitrag soll zeigen, wie der sehenswerte Kurzfilm im Spanischunterricht eingesetzt werden kann. Die als Download verfügbaren Arbeitsblätter enthalten Aufgabenvorschläge, die zum einen der thematischen Einstimmung und Vorentlastung dienen und zum anderen die inhaltliche Analyse des Werks, aber auch die persönliche Beurteilung der beiden Hauptfiguren zum Ziel haben. Darüber hinaus werden zwei weitere Arbeitsblätter bereitgestellt, die zur Hörverstehensschulung und zur Internetrecherche eingesetzt werden können.

Der Film "Quiero ser"

Inhalt

Interview mit dem Regisseur Florian Gallenberger
Die Geschäftsführerin von Lingua-Video, Cäcilia Simon, stellte uns dieses Interview zur Verfügung, das sie mit dem Regisseur des Films, Florian Gallenberger, im April 2005 führte.

 

Arbeitsblätter "Quiero ser" zum Download

quieroser_arbeitsmaterial.zip
quieroser_projektbeschreibung.pdf
 

Zusatzinformationen

Informationen zum Autor

Nils Eigenwald ist Studienrat für Französisch und Spanisch an der Sankt-Ansgar-Schule in Hamburg.

  • Mehr Infos im Autorenverzeichnis
    Hier können Sie Kontakt mit Herrn Eigenwald aufnehmen. Zudem finden Sie hier eine Liste mit allen Lehrer-Online-Beiträgen des Autors.
Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
  • Gamines
    Lernende setzen sich hier mit dem Thema "Gamines" auseinander.
  • Creía que esto ...
    Die CD-ROM regt abwechlungsreich zur Filmsynchronisation an.
Grenzen überschreiten
Film & Video
  • Film & Video
    Filmrezeption und -analyse sowie Arbeit mit Kamera und Computer im Unterricht
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.