Nicole Lothmann
11.10.2001

Datenbank Jugendliteratur Nationalsozialismus

Das NS-Dokumentationszentrum zu Erforschung der Geschichte des Nationalsozialismus in Köln hat eine interaktive Datenbank ins Netz gestellt, in der man Kinder- und Jugendliteratur zum Nationalsozialismus und Neonazismus recherchieren kann.
 

Das von der Landeszentrale für politische Bildung geförderte Projekt möchte dazu beitragen, den historisch-politischen Unterricht durch literarische Werke zu ergänzen. Das Hauptaugenmerk des Angebots liegt auf einer Inhaltsangabe zu allen Texten plus Bewertung. Alle besprochenen Titel sind mit den vollständigen bibliografischen Angaben versehen. Ergänzend werden noch Hinweise und Informationen zu Verfilmungen, Vertonungen und didaktischen Materialien gesammelt.

 

Auswahlkriterien

Die meisten ausgewählten Texte beschäftigen sich mit dem Leben von Kindern und Jugendlichen während des Nationalsozialismus. Unterschiedliche Aspekte der NS-Diktatur und die Auswirkungen der nationalsozialistischen Verbrechen bis heute stehen im Mittelpunkt.

In den Jugendbüchern, die sich mit den Themen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit auseinandersetzen, werden an konkreten Beispielen Enstehung und Folgen von Vorurteilen und Feindbildern verdeutlicht. Die jugendlichen LeserInnen werden zum Nachdenken angeregt und es werden Lösungsansätze angeboten.

Themengruppen

Folgende Themen stehen zur Auswahl:

  • Vorgeschichte
  • Allag im Nationalsozialismus
  • Verfolgung
  • Leben und Sterben im Ghetto
  • Konzentrations- und Vernichtungslager
  • Widerstand
  • Überleben
  • Weiterleben: Nachwirkungen und Folgen
  • Fremde, Toleranz und Akzeptanz
 

Die Recherche

In der Eingabemaske der Datenbank gibt es verschiedene Ansatzmöglichkeiten, um die passende Literatur zu finden:

  • Suche nach einem/einer AutorIn
  • Suche nach Alterstufe
  • Suche nach Thema
 

Aktuelles

  • Ab November werden hier Hinweise zu Sekundärliteratur und didaktischer Begleitliteratur, sofern vorhanden, zu finden sein.
  • Im vierteljährlichen Turnus werden neu besprochene Bücher unter der Rubrik "Neubesprechungen" abrufbar sein, unter "Neuerscheinungen" sind jene Bücher mit Cover und bibliografischen Angaben verlinkt, die nicht besprochen wurden.
 

Um Ihre Meinung zu den einzelnen Büchern wird übrigens ausdrücklich gebeten!

Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.