Mindmapping

Ob bei der Unterrichtsvorbereitung, längeren Gruppenarbeitsphasen oder Unterrichtsprojekten: Die Vorgehensweise muss durchdacht und strukturiert werden. Mindmaps können dabei helfen, die Gedanken zu ordnen.
 

Bei klassischen Strukturskizzen auf Papier hat man oft das Problem, im Nachhinein noch etwas einfügen zu wollen. Das geht zwar, doch irgendwann ist die Übersichtlichkeit durch Sternchen, Zusätze und durchgestrichene Absätze verloren gegangen. Hier liegt der Vorteil digitaler Mindmaps: sie lassen sich beliebig überarbeiten.

Mindmaps im Unterricht

Strukturieren
  • Strukturieren
    Ideen, die das Strukturieren von Informationen trainieren
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.