Kreatives Schreiben in einem Internetforum

Geschichten können auf verschiedene Arten erzählt und fortgeführt werden - auch interaktiv. Die Schülerinnen und Schüler nutzen in dieser Unterrichtseinheit ein Internetforum als Plattform für das kreative Schreiben und Kommunizieren.
 

In diesem Projekt schreiben die Schülerinnen und Schüler zunächst in Gruppenrotation eine Geschichte auf Papier fort. Anschließend nutzen sie ein Internetforum zum Weiterschreiben der Geschichten. Ein Forum bietet sich hier besonders an, da jede und jeder Einzelne die Texte der anderen lesen, kommentieren und fortführen kann.

Kompetenzen

Fachkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • eigene Texte sprachlich fantasievoll ausgestalten.
  • einen Gedankengang in sinnvoller Weise weiterführen.
  • eigene Kriterien zur Erstellung der Texte entwickeln, diese anwenden und gegenseitig reflektieren.
  • durch Reflexion über die Funktion sprachlicher Mittel, Grammatik und Wortschatz den eigenen Sprachstil weiter ausbilden.

Selbst- und Sozialkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • den Schreibprozess durch freie Zeiteinteilung eigenverantwortlich steuern.
  • lernen, Kritik sachlich vorzutragen und konstruktiv mit Kritik umzugehen.
  • Verantwortung für Gruppenprozesse übernehmen.

Medienkompetenz
Die Schülerinnen und Schüler sollen

  • die modernen Informationstechnologien zur Gestaltung ihrer eigenen Texte nutzen.
  • die Arbeit am Computer als kommunikative und interaktive Gruppenarbeit erfahren.
  • die Funktionen eines Internetforums kennen lernen.

Kurzinformation zum Unterrichtsmaterial

ThemaKreatives Schreiben in einem Internetforum
AutorenRebekka Bosler, Tobias Kaiser, Theresa Reck
FachDeutsch
ZielgruppeJahrgangsstufe 7-8 (konzipiert für die Hauptschule)
Zeitraum4-5 Unterrichtsstunden
Technische VoraussetzungenComputer mit Internetanschluss in ausreichender Anzahl (Kleingruppenarbeit), eventuell lo-net als interaktive Arbeitsumgebung
PlanungTabellarischer Verlaufsplan

Didaktisch-methodischer Kommentar

Diese Unterrichtseinheit teilt sich im Wesentlichen in zwei Arbeitsschritte. Im Mittelpunkt stehen das kreative Schreiben und Kommunizieren zunächst in der Kleingruppe, später wird ein Forum als Schreib- und Kommunikationsplattform genutzt.

Download

kreatives_schreiben_arbeitsblaetter.rtf
kreatives_schreiben_projektbeschreibung.pdf
 

Zusatzinformationen

Informationen zu den Autoren

Rebekka Bosler, Tobias Kaiser und Theresa Reck sind Lehramtsstudierende an der Pädagogischen Hochschule in Karlsruhe. Dieser Unterrichtsvorschlag entstand im Rahmen eines Deutschdidaktikseminars.

Verwandte Themen
 
Unsere Empfehlungen für Sie
 
Kommunizieren
  • Kommunizieren
    Unterrichtsideen, die Kommunikationsanlässe schaffen
 
Impressum | Datenschutz | Über uns | RSS-Feeds | Seite bookmarken:  del.icio.us Yahoo! My Web google Bookmarks Digg Mister Wong OneView MerklisteEmpfehlenDruckenSeitenanfang
Nicht redaktionelle Inhalte nach § 6 TMG von anderen Anbietern als Lehrer-Online werden durch den Namen des Anbieters gekennzeichnet.